Eure Ideen, Meinungen und Vermutungen

  • Hallöchen :)

    Ich muss ehrlich sagen, dass mir das zu wenig Infos zum Inhalt des Spieles sind. Ich kann mir aktuell wirklich gar nichts darunter vorstellen.


    Manage ich einen kompletten Betrieb, oder bin ich nur disponent und vergebe Touren? Wie funktioniert das im Zusammenhang mit BBS und OMSI? Pünktlich und sicher muss ich doch die Fahrten jetzt auch schon durchführen um gute Bewertungen zu bekommen. Gibts da auch einen Singleplayer-Modus oder klappt das nur mit echten Fahrern? Und wie wird der Ablauf im Allgemeinen sein?


    Entschuldigung für die vielen Fragen, aber irgendwie steh ich da gerade auf dem Schlauch :D

  • Genau das frage ich mich auch, man fährt ja jetzt schon in der Firma zusammen wenn man das möchte auf einer Karte ohne das man sich noch gegenseitig zu hört und quatscht usw. Würde mich vom Fahren usw voll stören. wenn ich dann noch 10 andere quatschen sehe nur das man zusammen fährt.


    Auch das mit Touren planen usw kann man ja jeden Fahrer im Betrieb auch einstellen usw, ist halt für mich so etwas wie wieder geld verlangen für neue Erweiterung das man vlt noch mehr machen kann als jetzt, aber wirkt echt für welche die das wirklich so wollten bzw gewünscht haben.


    bzw bin ich dann gespannt wenn es als EA startet was es dann kostet und, ob die die schon BBS haben es noch günstiger kriegen als die ohne BBS es sich kaufen. :)


    Schönen Abend noch

  • Hallo zusammen,

    der Fokus beim Leitstellen-Simulator liegt auf der Durchführung und Teilnahme an Leitstellenfahrten mit anderen realen Spielern. Wie genau das abläuft und wie die Kompatibilität mit BBS funktioniert, werden wir demnächst genauer erklären ;)

    Was ich schon mal verraten kann, BBS Spieler werden einen Rabatt erhalten.

  • Die angekündigten Funktionen werden direkt zu Beginn fertig sein und zur Verfügung stehen :)

    Damit keine Missverständnisse aufkommen, haben wir den "Early Access" zur "exklusiven Beta" umbenannt, da dieser Begriff unser Vorhaben besser ausdrückt.


    Wir haben uns vor allem wegen der Komplexität des Projekts für eine exklusive Beta entschieden. Es ist möglich, dass es Beta-Phase noch zu Änderungen im Gameplay kommt oder das Balancing angepasst werden muss. Außerdem hören wir natürlich auch auf das Feedback der Spieler und können vor dem offiziellen Release ggfs. noch wichtige Sachen anpassen.

  • Moin,

    Können auch mehrere in der Leitstelle Sein? Und wie ist das sucht man sich vor Beginn eine Karte aus die man nimmt und dazu kann man bei allem Busfahrer Aktion durchführen oder nur die vom Betrieb.


    LG Phillip

  • Hallo,

    ja die Leitstelle kann auch von mehreren Spielern besetzt werden. Bei der Gründung der Leitstellenfahrt legt man fest, auf welcher Karte diese stattfinden soll. Es können alle Spieler, die den Leitstellen Simulator haben, an der Leitstellenfahrt teilnehmen, nicht nur die Mitarbeiter des Betriebs.

  • Hallo,

    ja die Leitstelle kann auch von mehreren Spielern besetzt werden. Bei der Gründung der Leitstellenfahrt legt man fest, auf welcher Karte diese stattfinden soll. Es können alle Spieler, die den Leitstellen Simulator haben, an der Leitstellenfahrt teilnehmen, nicht nur die Mitarbeiter des Betriebs.

    Abend


    Aber kann man das auch so einstellen das nur die Firma bzw die Fahrer der Firma dort fahren können zusammen, weil mit anderen usw ist ja schön und gut,aber das Team von der Firma ist dann doch was anderes als wenn alle dann dort und da fahren.


    Hoffe das man dies einstellen kann, Betrieb XY fährt nur mit MItarbeiter dort keine Teilnahme für andere Firmen bzw fahrer.


    Schönen Abend noch

  • Zum Thema Kontrolleure:

    Würde sich das nicht beißen mit diversen Einstellungen bei den Ticket-Packs ("mapname".otp)?

    Wenn man da den 2. Wert auf 1.0 stellt, dann kauft ja jeder Fahrgast eine Fahrkarte, ergo keine Schwarzfahrer, wird das berücksichtigt?

    Das gleiche sollte auch der Fall sein, wenn der 1. Wert (Stempeln) auf 0.1 steht und der 2. auf 0.9 (Ticketkauf). Allerdings könnten zumindest bei den Stemplern welche dabei sein, die ein abgelaufenes oder ungültiges Ticket stempeln.

    Das würde mich mal interessieren.



    Gruß

    Cel

  • Wenn man da den 2. Wert auf 1.0 stellt, dann kauft ja jeder Fahrgast eine Fahrkarte, ergo keine Schwarzfahrer, wird das berücksichtigt?

    Aber auch da könnten unter Umständen Schwarzfahrer mit dabei sein...man bedenke die Masse an Leuten die Kurzstrecken kauft aber einfach weiterfährt. Oder man kauft nur für 2 Tarifzonen fährt aber weiter, geschieht bei uns tagtäglich :D

  • Aber auch da könnten unter Umständen Schwarzfahrer mit dabei sein...man bedenke die Masse an Leuten die Kurzstrecken kauft aber einfach weiterfährt. Oder man kauft nur für 2 Tarifzonen fährt aber weiter, geschieht bei uns tagtäglich :D

    Ja, das stimmt! Wir sind angehalten, bei einer Einstiegskontrolle uns den Fahrschein vorzeigen zu lassen. Wir sind aber nicht in der Lage, in der kurzen Zeit die Gültigkeit sicher zu prüfen. Also erkennen wir quasi bei der Vielzahl der Ticket-Varianten sicher nur, wenn uns jemand ein Blatt Toilettenpapier hinhält. ..... und den lassen wir durch! Warum? DAs regeln dann die Kollegen von der Fahrscheinkontrolle, die regelmäßig die Toilettenpapiere einsammeln und für 60 Euronen entsorgen.....


    Das sind die bei OMSI viel ehrlicher.... ehrlich!

  • Hallo,

    ich weiß das hier sicherlich schn tausende Fragen (blöde) gestellt werde. ich versuche mich mal einzureihen, denn ich ba auch blöde Fragen :-). Wie wird der neue Leitstellen Simulator denn mit BBS und Omninavigation verknüpft? Beide Addons hab ich über Steam erworben und den neuen Simulator ja nicht. Wie kommen die dann irgendwie zusammen?

  • Ich hätte bzgl. des Leitstellen-Simulator mal eine kleine kurze Frage:

    Wird er nur wieder über Umwege kaufbar sein oder auch bei Steam?

    Mit freundlichen Grüßen

    Victor S. K.

    ————————————————————

    Sicherheit, Schnelligkeit und Bequemlichkeit...

    ...Ihre [ OR vAG] OMSI Reisen vAG

  • Mein kurzes Feedback nach ca 2h im Leitstellen Simulator (sowohl Fahrer als auch Disponent):

    Es macht sehr viel Spaß, es läuft flüssig und fehlerfrei

    Was wünschenswert wäre, wenn die Disponenten manuell eine Sprechverbindung zu den Fahrern herstellen können (also ohne Sprechwunsch/Notruf der Fahrer).

    Genauso wäre es von Vorteil, wenn sich der Disponent den Fahrtweg einer bestimmten Linie auf der Karte anzeigen lassen könnte (um Kontrolleure oder den Reparaturwagen fahrplangünstig schicken zu können). Vielleicht ist es auch möglich, sich den aktuellen Fahrplan eines Fahrers anzeigen zu lassen (um das ganze zeitlich gut einordnen zu können).

  • Mein kurzes Feedback nach ca 2h im Leitstellen Simulator (sowohl Fahrer als auch Disponent):

    Es macht sehr viel Spaß, es läuft flüssig und fehlerfrei

    Was wünschenswert wäre, wenn die Disponenten manuell eine Sprechverbindung zu den Fahrern herstellen können (also ohne Sprechwunsch/Notruf der Fahrer).

    Genauso wäre es von Vorteil, wenn sich der Disponent den Fahrtweg einer bestimmten Linie auf der Karte anzeigen lassen könnte (um Kontrolleure oder den Reparaturwagen fahrplangünstig schicken zu können). Vielleicht ist es auch möglich, sich den aktuellen Fahrplan eines Fahrers anzeigen zu lassen (um das ganze zeitlich gut einordnen zu können).

    Das sind ja drei Wünsche auf einmal :-) Aber Spaß beiseite, ich denke auch das die gemachten Vorschläge Sinn machen. es ist oft "mühsam" wenn man einen fahrer im Voicechat braucht und er vielleicht auch ned gleich reagieren kann und das mit dem angezeigten Fahrplan bzw. Strecke wäre auch vorteilhafter, stimmt. Aber ansonsten auch von mir mal ein dankeschön und ein Lob. Tolles Addon. Macht viel Spaß :-)

  • Hallo,


    habe heute ein paar Fahrten im Leitstellen Simulator gemacht und folgendes wäre mir negativ aufgefallen, was evtl. gefixt oder verbessert gehören würde, falls möglich.


    1) Ladeschwierigkeiten im BBS: Seit dem Update bleibt der BBS immer wieder an verschiedenen Stellen hängen. Heute bei mir beim Schichtplan, beim Computer und bei den Bussen. Damit meine ich, der BBS hängt sich auf und das Problem wird nur gefixt, wenn man sich aus- und neu einloggt im Betrieb.


    2) Beim Sprachfunk wäre es noch besser der heutigen Realität noch näher zu kommen, wenn möglich natürlich. In einem Linienbus hört man nicht sämtliche Gespräche aller Disponenten und Fahrern. Daher gibt es ja auch - wie bereits simuliert - den Sprechwunschtaster, über den ein Anruf zur Leitstelle initiiert wird. Und dann hört man lediglich den Disponenten. Wie bereits erwähnt wäre eine Anrufmöglichkeit des Disponenten an den Fahrern ebenfalls ganz gut.


    Joa, ansonsten ist mir halt noch nichts negatives aufgefallen. Denke mal dass das ohnehin schon so einiges ist was man besser machen könnte.

  • Hallo, hab da mal ne technische Frage. Warum sind alle planbaren Zeitblöcke in den nächsten Tagen nicht verfügbar? Unser Betrieb kann sozusagen keine öffentliche LSF machen, da keine freie Zeit geplant werden kann. Das kann doch eigentlich nicht sein oder?

  • Guten Abend,


    Vielen Dank für eurer tolles Feedback wir werden das mal auf unsere Liste mit aufnehmen.


    Xerxius, könntest du bitte ein neues Thema aufmachen am besten mit einem Bild.


    Wünsche euch noch viel Spaß mit dem Leitstellensimulator.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards,

    Jan S

    Supporter & Blitzer- & Trip-Team

    -PeDePe-

  • Guten Morgen


    Ich würde es besser finden, wenn man eine Funktion mit einbaut, wo man per Chat sich anmelden tut, dann seine Touren kriegt, und dann los legen kann, wenn Störungen usw auftreten meldet man dies per Button und dann meldet sich die Zentrale per Chatfenster, man könnte ja wie Bausteine einbauen, wo die Zentrale nicht tippen muss,sondern einfach ja Verstanden Hilfe bzw in Ordnung usw ist in Arbeit Bitte Warten.


    Weil ja viele haben Headset Mikro App und alles auf den Neusten stand, aber es gibt auch welche vermute ich die einfach nur fahren wollen, und kein Gequatsche oder hören wollen, einfach in Ruhe fahren im Team und wenn was ist meldet man sich halt und gut per Chatfunktion.


    Derzeit brauch man ja sowas um Tour zu kriegen und weitere Hilfe usw. Ohne dies ist der LSS nicht spielbar.


    Ja es war so geplant und ja ist halt so jetzt, aber im Realen quatschen die auch ne Rund um die Uhr und holen sich ihre Touren per Funk ab.


    Nun heißt es dann fahre halt BBS nur,und ja mach ich auch. :)

    Schönen 3ten Advent euch allen noch.

  • aber im Realen quatschen die auch ne Rund um die Uhr

    Naja, bei uns in real gibt es einen Wagen-zu-Wagen Funk der auch permanent von einigen Fahrern genutzt wird ;) Also sooo unrealistisch ist das nun auch wieder nicht :) Wem das da nicht passt der dreht ihn halt leise so lange er nicht kommunizieren will; ob das im LSS geht weiß ich nicht, da ich bisher leider noch nicht dazu gekommen bin bei einer Fahrt mitzufahren.


    aber es gibt auch welche vermute ich die einfach nur fahren wollen, und kein Gequatsche oder hören wollen, einfach in Ruhe fahren im Team und wenn was ist meldet man sich halt und gut per Chatfunktion.

    Wenn man keine Lust auf das große Gemeinsame hat und doch lieber in Ruhe (mehr oder weniger) für sich alleine fahren will kann man sich auch einfach einen Dienst im BBS einteilen und diesen dann fahren...durch Abschottung geht der Geist der LST-Fahrt meiner Meinung nach einfach verloren.


    LG.

  • Moin


    Ja das stimmt auch ein Bisschen, aber Ideen und Wünsche mal einfügen, ist ja gute Sache. :)
    Denke auch ne das es umgesetzt wird, aber ist dann halt so Schade aber kann man nix machen.


    Dir schönen 3ten Advent

  • Rene1126 Ich hab gar ned gewusst dass man in echt in den Bussen als Fahrer wenn was ist in einem Chat rumtippt. Ich dachte die funken immer die Leitstelle an... ;)


    Ich verstehe aber Deine Problematik, wobei sicher auch Du die paar Euro hättest für ein Headset. Muss ja nicht immer Highend sein.

    Und ein Headset kann man ja auch noch für andere Dinge/Spiele nutzen...


    Abgesehen davon ist es per Funk halt einfach realistischer, weil im realen Busfahrerleben wohl auch der Fahrer bei Problemen weniger in irgend einem Chat rumtippt, sondern die Leitstelle per Funk informiert...

    Mit freundlichen Grüßen


    Rolf Schreiter

    (Inhaber: Gesellschaft der Freizeit-Fahrer)

  • Hallo. Ich würde die Schreibfunktion wie sie Rene vorschlägt sehr begrüßen. Ja im realen Leben Funk, nur meisst kommen da alle Fahrer aus einer Region. Wird bestimmt lustig wenn jemand von der Küste Leiter der LSF ist und jemand aus Niederbayern und aus der Pfalz sowie aus Sachsen und Berlin funkt. Ist nur so ein Gedankengang der mir bestimmt wieder widerlegt wird, aber man kann es ja mal äußern. Also bitte wenn möglich Chatfunktion nachrüsten. Dann fahren vlt noch mehr bei LSFs mit. Danke und schönen 3. Advent. Gruß countryside22

  • Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Vorschläge, wir haben uns diese alle notiert.
    Zum Thema Voice Chat möchte ich noch den Tipp geben, dass es aktuell bereits möglich ist über das Postfach jederzeit mit der Leitstelle schriftlich zu kommunizieren. Dafür gibt es während OMSI in der LSS Leiste oben rechts eine Postfach Verknüpfung und die Leitstelle erhält auch einen Benachrichtigungston, wenn eine neue Nachricht eingegangen ist.
    Ob wir das in Form eines direkten Chats / Kurznachrichten noch erweitern können, werden wir auf jeden Fall intern noch genauer besprechen.

  • Sry das ich das sage, aber, wenn man mit chats kommunizieren, dann geht das fealing, der Leitstelle echt Flöten. Ich kann schon mal sagen, die Leute die nicht reden können. Müssen sich dann meiner Meinung nach hinten anstellen, was die Zuweisung an Touren angeht. Reden ist da schneller, als schreiben. Für die die kein Mic haben oder kein Handy per app nützen können tut mir des Natürlich leid.Was für sie besser ist, wenn man per chat was schreiben kann und ist für die Leitstelle besser als Nachrichten per Mail zu bekommen. Aber ich habe die Vermutung, dass bald alle nur noch per schreibe anwesend sind. Wenn sowas eingeführt wird. Dann bitte auch sowas in der Art, nach Sprachanfrage machen und der Leiter bekommt dann nach und nach eine Liste, wo er drauf antworten kann. Quasi wie bei einem Live Support Ticket. Denn wenn 20 Man gleichzeitig schreiben verliert man die Übersicht.

  • Hallo zusammen,


    erstmal möchte auch ich ein großes Lob aussprechen für eure tolle Arbeit und euren klassen Support!:)


    Ich möchte gerne ebenfalls noch einen kleinen Verbesserungsvorschlag bzw. eine Idee zum neuen Leitstellen-Simulator mit einbringen.


    Und zwar ist mir aufgefallen, dass wenn man ja als Leitstellenleiter in der Leitstelle am Pc sitzt und sich um die Fahrer kummert im Hintergrund weiterhin das Betriebsgelände vom Leitstellen-Simulator aktiv ist.

    Gerade wenn man längere Zeit in der Leitstelle "eingeteilt" ist wird dadurch der Pc bzw. die Grafikkarte sehr (unnötig?) warm...

    Das es auch bald eine FPS-Begrenzung geben wird, habe ich mitbekommen und kann dabei bestimmt auch schon helfen...


    Nun wäre meine Idee dazu, ob man vielleicht eine Option einbauen könnte, sodass sich das Betriebsgelände von selber nach einer gewissen Zeit beendet, z.B. nach 5 Min, wenn man als Leitstelle am Pc arbeitet...

    Sobald man über den "Zurückpfeil" am Pc in der Leitstelle klickt, würde sich das Betriebsgelände wieder ganz normal öffnen bzw. neu geladen werden.


    Ich hoffe auch, dass ich den richtigen Bereich für diese Idee ausgewählt habe^^


    Vielen Dank schonmal im voraus für eure Antworten/Meinungen :)


    Viele Grüße


    CitaroFAN

  • Moin.
    ich hätte eine Idee zum Funk.
    Könnte man vielleicht eine Push-to-Talk Funktion enführen, sodass nicht immer andauernt gesendet wird?

    Oder das die Leitstelle immer eine Fzgnr. eingeben muss, um nur mit einem Fahrer kommunizieren zu können, sodass nicht jeder Fahrer immer alles mitbekommt.

    Nur zwei kleine Ideen am Rande.