Posts by Fuzetea

    kann ich die entscheidung anfechten bzw an einen höherrangigen übergeben lassen ? ich sehe die entscheidung nicht ein, es geht um über 100000 an

    Jeder ist für sein ACC und was damit Gemacht wird Selbst Verantwortlich.

    Guten Abend


    Und was verlangst du von den Support nun !!

    Das man dir die Tour als Grün Markiert und kein X drin hast !

    Weil liest man nicht raus wirklich was nun möchtest.

    Ich Erwarte von PeDePe Support erstmal eine Rückmeldung, mit mehrere Angeboten.

    zb.


    - Die Tour als Abgeschlossen bewerten wobei dann ein Durchritt von einer gewiesen Anzahl an vorherigen Touren gebildet wird.

    - Die Tour komplett Löschen


    Wie heißt es so schön beim Rudel...


    Hast du X mal 10 dann, darfst du gehen.

    Dazu Sage ich nur soviel es spielen dabei noch andere Faktoren eine Rolle, ich jedenfalls habe weitaus mehr als 10X in meiner Akte.

    Der Wolfsrudel allerdings schon. Wie gesagt wenn nicht die gesamte Tour gefahren wird oder weniger als die Hälfe gefahren wurde, bzw. wenn man den Fahrplan manuell raus nimmt kommt dieser Cheat Error

    Ich bin die Tour Komplet und Korrekt Gefahren, einer der Inhaber war sogar mit mir zusammen auf den DC.

    Wieso ist das Nichts wenn der BBS nicht Ordnungsgemäß die Tour erkannt hat und ich dadurch die Tour nicht Abschließen konnte, da ist es doch völlig normal das ich da mal den Support in Anspruch nehme.


    Die Log von Omsi ist leider weg da kann man jetzt nichts mehr dran Ändern, mein Omsi Läuft soweit ohne Probleme mit 40-100+ FPS auf Sämtlichen Maps die ich Installiert habe.


    Im Übrigen, Gehst du nach jeder tour in Omsi Ordner und sicherst dir da die Log ?


    Ich habe jedenfalls besseres zu tun da das nach jeder tour zu machen.

    Das Kann ich zu 100% Ausschließen das es ein Andere Bus war, denn ich habe ein Privatbus Verwendet der ein anderen friendlyname hat, im Übrigen habe ich schon etwa 3400 H Omsi/BBS Erfahrung und weiß worauf man bei sowas zu achten hat, in den fall kann ich definitiv ein Fehler meinerseits ausschließen, in der BBS Log steht ja sogar drin das ich die Endhaltestelle erreicht habe.


    Selbst wenn ich tatsächlich ein komplett anderen Bus genommen hätte, müsste man die Fahrt korrekt beenden können, halt mit Abzug wegen anderen Bus.

    Omsi Logfile nicht Möglich da ich mittlerweile andere Touren gefahren bin.


    Ganz am Anfang hatte ich ein Problem das ich den Bus neu Platzieren musste da der Bus unter der Map gefallen ist und das Fenster Gekommen ist das ich nicht schuld an den Unfall War.

    Nur weil andere sich nicht melden heißt es nicht das andere die Probleme nicht haben, ich ziehe meine Konsequenzen daraus und verzichte in Zukunft auf Premium wenn man kein Event vernünftig veranstalten kann dann haben die nicht mein Geld Verdient.


    Mann könnte ja serverseitig bei jeden schauen welche Maps und Linien der Jeweilige Mitspieler Installieret Hat, darauf basierend kann man dann die jeweiligen touren anbieten.


    Mir werden zb viel Touren auf Bad Hügeldorf 2020, BRT bzw. Linienpackts die qualitativ so schlecht sind das die mir schon des Öfteren die Maps Zerschießen da bin ich auch nicht der einzige im betrieb.

    Die 5 Min Warten ist doch mumpilz und nur alibi ....


    Ich Stand schon an mehrere Tagen über 1 Stunde und habe keine einzige Tour angeboten bekommen die ich habe , da macht das Event wirklich kein spaß wenn man mehr warten muss als fahren kann.

    Dieser Beitrag ist meine Persönliche Meinung und hat nichts mit dem Betrieb zu tun in dem ich bin.

    Die Bonus Touren werden anhand der Karten im Betrieb generiert und nicht der eigenen installierten Karten.

    Das auch Linien (Linienpacks etc.) die nicht installiert sind angezeigt werden hat den Grund das damit verhindert werden soll, dass durch die Ignor-Liste gezielt nur bestimmte Linien angezeigt/generiert werden und somit gecheatet werden könnte. Daher werden auch nicht installierte Linien angezeigt.


    Wenn man eine Ganz reguläre BBS Funktion Benutz weil man aus verschiedene Gründen Nur Bestimmte Karten/ Linien Fahren will/ kann hat das 0% mit touren Cheaten zu Tun.


    Und wenn mir Trip angezeigt wird, den ich nicht fahren kann, dann nehme ich andere bzw warte 5min.


    Habe ich schon Par mal gemacht und dadurch meine Zeit Verschwendet da immer wieder DLC Maps bzw Linien angeboten werden die ich nicht Besitze, villeicht währe es mal eine Maßnahme das anstatt 3 Touren angeboten werden 5 oder mehr.

    Bei den Onlinemodus bin ich Ganz bei dir mit der Dauerhaften Internetverbindung , für den Offlinemodus allerdings nicht.


    bzgl. Kopierschutz gibt es andere Methoden.

    Hallo,


    ich finde es sehr Schade das Man den BBS SP nicht Offline Spielen kann immerhin hat man für das DLC Bezahlt, es kann ja verschiedene Gründe/Ursachen haben warum man gerade kein Internet hat.


    Villeicht könnte man es ja so machen das man zumindest vorübergehend den BBS SP Offline spielen kann wenn man grad kein Internet hat und es zb alle 30 Tage mit den Internet verbunden werden muss.


    LG und allseits eine Gute Fahrt :)

    Zunächst einmal, Irgendwo muss man eine Grenze Setzen, die liegt bei 60KM


    Mann kann die Linie trotzdem Problemlos fahren und bekommt gut Geld wenn die Fahrqualität dementsprechend Gut ist, die 7 KM Machen sich meiner Meinung nach Kaum Bemerkbar bei der Linie.

    Hallo,


    um zu vermeiden, dass im Event die Auswahl der angebotenen Fahrten durch Blacklisting oder vorübergehendem entfernen von Maps bewusst gesteuert werden können, wurde ein AntiCheat-Mechanismus eingebaut, der in solch einem Fall auch Touren anbietet, die nicht gefahren werden können.

    Euer So Genanntes AntiCheat-Mechanismus, ist in meinen Augen eine Diktatur, welche Touren Mann fahren darf.


    Es Werden mir zb Touren auf Maps bzw Linienerweiterungen Angezeigt die ich auch vor den Event nicht hatte.


    Teilweise DLC Maps die ich nicht Besitze.

    Zb Bad Hügeldorf 2020, BRT Berlin.

    Noch ein Allgemeiner Tipp, Ich habe die Erfahrung gemacht wenn man an den Haltestellen den Warnblinker An macht das es so gut wie nie Passiert das die KI dir Reinfährt.

    Zusätzlich würde ich immer bei Kreuzungen ohne Ampel Nach rechts und Links schauen und gegebenenfalls lieber warten.

    Ich hätte da ein Kompromiss für den Genannten Vorschlag, wenn es keine Alternative Lösung gibt.


    Diese Funktion nur für um gemoddete Busse anbieten so wie die offiziellel zum Download angeboten werden bzw bei Maps dabei sind, bzw Bei BUS DLC


    Sollten die Busse Gemoddetet sein gibts halt kein Support und ist dann auf eigene Gefahr.

    Meiner Meinung nach ist dein Vorschlag , Trotz aller deiner Argumente für mich nicht Nachvollziehbar.


    Das zb 3BRSW und SWK so Erfolgreich sind liegt unter anderen an der Struktur und dem Konzept wie der Betrieb geführt wird, warum Sollte man die Betriebe dafür Sanktionieren indem man eine Obergrenze einführt wie viel Mitarbeiter die Firma haben dürfen ?

    Ich würde es begrüßen, wenn es eine Grenze gibt, bei wie vielen Firmen man Inhaber sein darf, sehr viele haben 3-4 Betriebe, weil sie Bock haben, ich finde, es sollte nur erlaubt sein in einer Firma Inhaber zu sein. Ich finde, es sollte auch eine Grenze geben, wie viele Fahrer ein Betrieb haben darf. Es kann nicht sein das die Leute alle bei Berline Bus oder bei SWK festsitzende. Ich muss nicht erwähnen das BBS sehr wenige Spieler hat und man anderen auch die Möglichkeit geben sollte Fahrer zu bekommen. Es wäre auch schön das man eine Grenze setzen würde in wie vielen Betrieben man Mitarbeiter sein darf. Einige sind in 10-15 Firmen, das ist schwachsinnig.

    Verstehe das Problem nicht...


    Jeder der den BBS Gekauft hat, hat meiner Meinung nach auch das Recht seine Eigenen Betrieb zu eröffnen.


    Das einzige in mehreren Betrieben Gleichzeitig sind, darüber kann man zumindest Diskutieren, wobei man auch festhalten muss das sowas in den Echten Arbeitsmarkt auch vorkommt.

    Nachdem ich ne Nacht drüber geschlafen habe noch mal ein paar Gedanken...


    BBS ist 5 Jahre alt, das ihr Geld für den Lebensunterhalt verdienen müsst ist selbstverständlich.


    Mir persönlich wäre wascheinlich ein kleiner Betrag von 3-5€ lieber als einmig zb 45-50€ zu zahlen, eventuell noch die Möglichkeit geben Quatsweise zu bezahlen zb 12-14€ pro Quartal bzw Halbjährlich 20-25€


    Je nachdem was es halt monatlich kosten würde.


    3 Monate Rabatt bei Jahreszaung

    2 Monate Rabatt bei Halbjahreszahlung

    1 Monat Rabatt bei Quatsweise

    Keinen Rabatt bei Monatlicher Zahlung


    Eine 30 Tägige Geld zurück Garantie bei allen Zaungsvarianten würde ich auch begrüßen, so kann jeder BBS Premium Testen und schauen ob es einen das Geld wert ist.


    Als Neues Feature für das Premium würde ich mir folgendes Wünschen:


    - Öftere Namensänderung

    - Repaintwahl vor der Fahrt

    - Versidend Auswählmöichkeiten zum Wetter

    (Reales, Bestes Wetter, Stürmisch Je nach Jahreszeit mit Schnee usw, Nebel, Leichter Regen, je nach Jahreszeit Sommer, Winter, Frühling, Herbst)

    Ich finde die Idee gut,


    Zur Bezahlung würde ich es gut finden wenn es auch sozusagen per in App Kauf gehen würde in der BBS App.


    Was mich aber auch interessieren würde, wenn das BBS Premium kommen sollte, girbt es dann trotzdem weiterhin die Möglichkeit das BBS zu nutzen ohne dieses Abo Modell?


    Ich kann mir gut vorstellen das es Leute gibt die weiterhn BBS nutzen wollen aber nicht dafür bezahlen wollen....