Posts by cyrill

    Ich muss Zelleb vollkommen recht geben. Was da teilweise in letzter Zeit in den Betrieben, Leitstellen und auf DC abgeht ist Kindergarten hoch drei !

    So viele Kindsköpfe, Trolle und mies erzogene Leute welche da momentan rumgeistern habe ich in den letzten 3 Jahren hier nicht erlebt.

    Die Qualität der ganzen Community ist dadurch leider sehr stark gesunken, schade :(


    Gruss

    Cyrill

    Servus Uni


    Die diversen Linienpackete werden vom Tripteam in fast allen Fällen auf vielfachen Wunsch der Community in das BBS-System eingebaut (siehe die unzähligen Threads dazu).

    Ich bin in der Regel ganz froh, dass diese teilweise aufwändige Arbeit vom Team gemacht wird, da die meisten Karten dadurch wesentlich abwechslungsreicher und auch umfangreicher werden. Sicher gibt es ab und zu ein Linienpack das nicht unbedingt nötig wäre, aber im großen ganzen würde ich auf vielen Maps die Erweiterungen vermissen.


    Also mein Fazit an das Tripteam: Weiter so wie bisher :thumbup:


    Gruss

    Cyrill

    Servus Uni


    Die BBS interne Rechnung sollte eigentlich so wie diese oben gerechnet wurde schon korrekt sein.

    Bei einer brutto Überweisung von 1'434.- € zieht der Steuerrechner noch die 16% ab gibt gerundet die 1'205.- € Netto.

    Auch beim zweiten Beispiel stimmen die 16% welche vom Bruttobetrag abgezogen werden.

    Du musst immer vom Bruttobetrag her rechnen.


    Gruss Cyrill

    Ja genau Knolli, auch ich brauch keine Kohle.

    Es reicht schon wenn die beiden X gelöscht werden und ich keine Strafe erhalte ;)


    Gewartet habe ich auch, aber fast 30Min. und dann war die Annahme der Tour leider nicht mehr möglich :(

    Servus zusammen


    Jetzt ist der Server sogar schon am So. an welchem die meisten Zeit hätten zum Fahren down, schade :-(

    APP ebenfalls, kann die 2 angenommenen Touren desshalb nicht mal absagen!


    Die Tour von 7:30 auf X10 und anschliessend auf Julingen bei der Wolfsrudel Elite werden aber von PeDePe korrigiert, sonst wird dann jemand definitiv sauer.

    Die Argumentation zwecks "Man kann eine Karte ja mal ein paar Tage testen", wurde ja oben bereits von mir gegenargumentiert. Es bringt einem Betrieb einfach nichts, eine Karte für die letzten Tage eines Monats aufzunehmen/zu kaufen, wenn man nicht weiß, ob und wie man sie dann im nächsten Monat bezahlen soll.

    Die Gegenargumentation (und entsprechenden Vorteile vom jetzigen System) wurde ebenfalls oben von mir und Daniel erbracht ;)

    Servuis Uni


    Ein schwieriges Thema und allen gerecht werden ist noch schwieriger :-)


    Zudem bedenke das auch die "Grossen" Betriebe einmal klein angefangen haben und vermutlich mit den gleichen Problemen kämpfen mussten.

    Um längerfristig erfolgreich zu sein muss vor allem viel gefahren werden :-)


    Gruss

    Cyrill


    PS: Bin übrigens nur ganz normaler Fahrer und nirgends als Inhaber involviert

    Ihr wollt es ja so Real wie möglich halten und ich kenne keinen Betrieb der zu seinen Fahrern sagt ""ey jo hast nen Blitzer Foto vom XX € das zahlen wir dir weil wir dich lieben oder so ""

    Servus


    Doch genau das gibt es, kenne mehrer Betriebe welche das tun. Natürlich gibt es auch da Grenzen (ab gewissen Überschreitungen) bei welchen die Kosten nicht mehr übernommen werden.


    Gruss

    Cyrill

    Im Download von der Webdisk ist ein ausführliches PDF mit dabei. Hast Du alles genau so installiert wie da beschrieben?

    Hast Du im Bus auch die korrekte Hofdatei installiert und im BBS entsprechend ausgewählt?

    Wenn das alles passt läuft die Erweiterung ganz gut.


    Gruss

    Cyrill

    Servus zusammen


    So wie ich das verstehe werden ja wie oben von Daniel geschrieben schon mal direkt 20% am Ende abgezogen.

    Dazu kommt doch ende Monat noch die Umsatzsteuer (welche nochmals bis zu 50% betragen kann) dazu, weil die Einkünfte aus der LSF ja als Umsatz gezählt werden.

    Falls das so ist reicht doch die schon ziemlich happige Steuer von bis zu 70%.

    Ist teilweise schon etwas komisch: Da wird doch immer wegen den hohen Steuern und zu kleinen Einkünften für die Betriebe gejammert und hier wollen die Leute dann wieder möglichst hohe Besteuerung :/


    Gruss

    Cyrill

    Bei mir läuft alles wieder perfekt.

    Wäre noch interessant zu wissen woran es gelegen hat, da doch relativ viele Spieler betroffen waren ;)


    Gruss

    Cyrill

    Servus zusammen


    Habe genau zum ersten Mal auch das Problem, dass ich nicht mehr in einen Betrieb komme :-(

    Heute Morgen war das Betreten beim "Wolfsrudel" nicht mehr möglich, bleibt beim Bildschirm "Lade Betriebshof" stehen.

    Beim Betrieb "Wolfsrudel Elite" war alles problemlos.


    Ich hatte seit ich BBS spiele (Nov. 2017) dieses Problem noch nie.


    Gruss

    Cyrill

    Ne es bleibt nicht hängen bei mir sondern einfach das ganze Menue ist weg und bleibt auch weg (längste Testwartezeit bevor ich auch Omsi beendet habe war knapp 2Std.)

    Da kommt nichts mehr :-(

    Auch der Button "einblenden" steht nicht zur Verfügung.

    Hatte ebenfalls etwa um 12:15 keine Verbindung und die Javaschnittstelle war dann weg und die Fahrt im Eimer :-(

    Früher (vor Einführung der LSS Beta) war dies sehr selten (2-3x pro Jahr), seit Dez. 2019 hab ich das regelmässig.

    Nach meinen Beobachtungen hängt das häufig mit kurzen Downzeiten der Server (Synchronisierung, kurze Wartung) zusammen.

    Vor dem LSS war das aber kein Problem, weil die Javaschnittstelle immer vorhanden war, aber wenn die abstürzt ist natürlich ein retten bzw. sauberes beenden der Tour nicht mehr möglich.


    Gruss

    Cyrill

    Komisch, ich fahre auf ALU regelmässig mit ca. 10 verschiedenen Bussmodellen und hatte dieses Problem noch nie.

    Wieso meinst Du das daran BBS schuld ist, wenn viele User ohne solche Probleme auf der gleichen Map fahren?


    Gruss

    Cyrill

    Noch schlimmer finde ich es ja, wenn keiner da ist in der Leitstelle. Noch nicht mal der Leiter selber.

    Genau dies war bei meinen zwei Beispielen ja der Fall, niemand der Veranstalter (Leiter) war anwesend.

    Nebst einer allfälligen Strafe müsste unbedingt eine Bewertung auch in solchen Fällen möglich sein (ist momentan leider nicht möglich).


    Gruss

    Cyrill

    Servus Busfahrkollegen


    Ich hab mal eine Frage bezgl. der Bewertung einer LSF. Ich habe bisher erst 5x an einer LSF teilgenommen. Bei zwei LSF war alles perfekt und recht gut organisiert gewesen und somit gibt man am Schluss gerne eine 5 Sterne Bewertung ab. Die restlichen drei LSF waren 1x schlecht und 2x war gar niemand vom Veranstalter da.

    Bei den beiden LSF wo keiner da war (ich war 2-3 mal drin zu unterschiedlichen Uhrzeiten), konnte ich nie eine Bewertung abgeben. Ist das normal?

    Ich finde es schade, da der Veranstalter selbstverständlich eine schlechte Bewertung verdient hätte. Erstens reserviere ich meine Zeit für die LSF und bin dann enttäuscht wenn nichts geht und zum zweiten werden so wieder viele Zeitfenster für andere Interessierte welche gerne eine LSF durchführen wollen besetzt.


    Wieso konnte ich in den beiden Fällen keine Bewertung abgeben? Liegt es allenfalls daran weil keine Fahrt absolviert wurde?


    Gruss

    Cyrill

    Da muss wohl einer der "Profis" (Entwickler) ran und das ganze mal prüfen bzw. erklären :-)


    @Rolf
    Ich denke das das System aber bei allen die Berechnungen gleich macht (sonst wär es dann wirklich komisch) und somit die meisten Betriebe ebenfalls noch oben korrigiert werden (je nach Dispotouren) und somit dein Betrieb nicht plötzlich an einer völlig anderen Stelle im Ranking landet.


    Gruss

    Cyrill