Posts by Lt. Stella Kidd

    Hallo,


    Ich möchte gerne einen Vorschlag bzgl. der Kennzeichen und Wagennummern im BBS machen - wenn wir einen Bus kaufen, können wir beim Kauf ja ein Kennzeichen aussuchen. Leider wird im Spiel dann allerdings immer eine zufällige Wagennummer und je nach Bus ein zur Wagennummer passendes Kennzeichen oder ein komplett zufälliges ausgewählt.


    Dem Realismus nach fände ich es schöner wenn man beim Kauf eine Wagennummer und ein Kennzeichen auswählen kann, welche der BBS dann auch immer ins Spiel lädt.:thumbup:


    Vielleicht wäre das ja eine Idee für die Zukunft :)


    LG. und einen schönen Abend! :)

    Absolut tolle Idee!


    Das ist auch schon ein Thema was mir lange auf dem Herzen liegt - ich fahre zwar prinzipiell immer ohne Kollision, aber wenn ich doch mit realistischem Fahrverhalten (kein Durchfahren von KI, an Ampeln warten, lediglich geringe Geschwindigkeitsüberschreitungen) fahre, habe ich auf einigen Karten schnell die für die "Bestrafung" erforderlichen +3 Minuten Verspätung.


    Beispiele wo man so etwas schnell bekommt ; Ahlheim 4 - 132, 156, 187/188, Ruhrau Nachtlinien ganz besonders, aber auch tagsüber bist du schnell auf +5, ALU 23, 218, SB05 gerade der Autobahnabschnitt Korthausen -> Mauernstraße/Auf der Klippe, Niersbeck 21 - nur ein paar Ausschnitte das gibt noch viel mehr Linien wo das der Fall ist - gerade von einigen Berliner Linien brauchen wir gar nicht erst anfangen.

    Absolut dagegen so wie es jetzt ist gut

    Das ist nur ein Spiel und kein real

    Nein, aber in der Realität werde ich als Fahrer auch nicht dafür bestraft wenn ich zu spät bin weil ich im Stau gestanden habe! ;)


    Ich habe prinzipiell gar kein Problem mit Verspätung zu fahren, geschweige denn das man dann weniger Pause hat aber ich fühle mich dann doch oft gedrängt weil sowohl der Betrieb als auch Ich dafür "bestraft" werden, dass man nicht permanent mit 85km/h durch die Stadt brettern will. Die Betriebsbewertung sinkt, Betrieb und Fahrer bekommen weniger Geld - hierbei geht es gar nicht drum ob Betriebe dafür Verständnis haben oder nicht, aber es ist teils einfach absolut unnötig wegen 3 Minuten direkt einen reingewürgt zu bekommen. Nicht jede Karte heißt Tettau wo dir in einer Stunde eventuell insgesamt 10 KI-Autos entgegen kommen und Ampeln Seltenheit sind.

    Hi zusammen,


    Den Vorschlag würde ich auch auf jeden Fall unterstützen 👍 Ich finde für die teils echt harte Arbeit als Leiter sollte man auch auf jeden Fall entlohnt werden - da wären 10-12% der Summe auf jeden Fall fair👍


    LG.

    Hi zusammen,


    Würde mich auch über die Tram in BBS freuen, früher im AOD ging das ja auch und ich meine bevor jetzt wieder kommt ja OmSi ist ein Bus-Simulator - die Tram ist aber auch als Payware verfügbar und warum sollte man sie dann nicht fahren dürfen? Nur weil es ein Bus-Simulator ist? Wer halt keine Lust auf Tram in OmSi hat braucht sie ja dann nicht fahren.


    Außerdem gibt es so viele schöne Karten für Trams und Kombikarten auf denen man auf jeden Fall mehr Spaß haben könnte als zuvor :)


    xx

    P.S. Ich persönlich bin für das Linienpaket 2021, da es viel ausgewogener ist als die Standardrouten. Seine Verwendung hat bei mir persönlich zu einer Verbesserung der Performance auf der Karte geführt. Und ich würde wahrscheinlich die Standardrouten opfern..... aber das ist meine Meinung )))

    So sehe ich das auch! Die Standardlinien sind mir auch nicht wichtig, durch das Linienpack wurden diese Routen sowieso überarbeitet also ich denke wer dieses Pack installieren möchte wird wohl auch guten Gewissens auf die Standardlinien verzichten können - denn genau deshalb entstehen ja auch diese Bus-Staus wie du das bereits erwähnt hast!:thumbup:

    Hallo zusammen,


    Wieso bitte wird dieses Linienpack jetzt auf einmal entfernt? Es war doch vorher auch drin - jetzt gehen angeblich ja die alten Linien dann ja nicht mehr. Das ist einfach unverständlich, und selbst wenn Version 11 diesen Bug haben sollte - dann kann man doch die V10 drin lassen denn die hat ja eindeutig funktioniert. Und dann wird der Thread direkt geschlossen man darf da gar nichts mehr zu schreiben das Thema ist beendet - verstehe ich nicht.?(


    Leider muss ich das Linienpack, Vers. 10/11 ablehnen

    weil nach genauen hinsehen werden alle Standard Linien nicht Fahrbar auch trotz, wenn man die Deaktivierung rausnimmt.

    Das kann ja so auf jeden Fall nicht stimmen, denn die V10 war drin und ich habe sie auch installiert gehabt und es gingen alle Linien ob TFC, Mac, Cedricarts, ThomasDD, Standardlinien etc. - alle funktionierten - die, die deaktiviert waren halt nachdem man das aus der Chrono entfernt hat.


    Ich unterstütze PeDePe und das Team gerne mit dem Kauf der Premium Version, finde das auch sehr gut, aber einfach schade das jetzt funktionierende Linienpacks random entfernt werden. Heute ist LST-Fahrt auf ALU und alle haben sich auf diese Linien gefreut, echt schade...


    Schönen Abend noch