Posts by IREgio612

    Also mal eine Frage: was hat das jetzt mit "BBS Support" zu tun?

    Des Weiteren wäre es auch schön, wenn du uns nennen würdest auf welchen Karten das passiert. Auch eine Logfile wäre nicht schlecht, bevor du auf diesen Scheiß keinen Bock mehr hast.

    Und nur weil vereinzelte unfair sind in diesem Punkt, soll die Allgemeinheit wieder dafür bestraft werden.

    Schon mal was von Prävention gehört? Es gibt keine "vereinzelten (User) die unfair sind". Das wurde einfach sicherheitshalber mit bedacht und so eingepflegt.


    Letztendlich könnte ich es auch als unfair betiteln, dass die Kilometer nicht der Tatsache entsprechen. Es werden nur die vorher festgelegten Kilometer der entsprechenden Tour gewertet und gezählt. Was ich zusätzlich fahre (Ein- und Ausrücker, zum Pausenplatz, ...) wird nicht beachtet, da ich auch hier während meiner bspw. 30 minütigen Pause faustfröhlich ein paar Runden auf'm Platz drehen und damit Geld verdienen könnte.

    Weshalb bekommt man bei einer 50 Minuten Tor genau so viele Punkte (384) wie bei einer 20 Minuten Tour.

    Weil die Fahrzeiten bei der Punkteberechnung / Vergütung keine Rolle spielen.

    Folgende Faktoren zählen in die Bewertung:

    • Pünktlichkeit
    • zurückgelegte Strecke auf die Länge gesehen (Kilometer)
    • Fahrgastzufriedenheit, -komfort, Ticketverkauf

    Ist dem Hintergrund geschuldet, da man sonst einen 3 Stunden Fahrplan erstellen könnte, für eine 2km-Strecke (stark übertriebene Werte für das Verständnis).

    das die Mitarbeiter freiwillig und unentgeltlich ihrem Hobby nachgingen und es eben mal zu solch einer Wartezeit kommen könnte.

    Der BBS ist immer noch ein einfaches Spiel. Du tust hier gerade so, als ob das dein Steuerberater wäre und dieser dich hintergangen hätte!


    Natürlich verlangen die mehr, als die ausgeben. Und warum? Ganz einfach: so funktioniert das Geschäftsmodell nun mal ;)

    Ihre Mühe soll ja auch nicht unbezahlt sein. Und wenn du meinst, es sei zu teuer, dann setze dich bitte selber auf deine x Buchstaben und programmiere mal solch ein Spiel. Aber wehe du verlangst irgendwelches Geld dafür! *Ironie off*


    Ich selber hatte mir mal 2 Monate Premium geholt. Mittlerweile hab ich das nicht mehr. Der DarkMode ist zwar cool, aber letztendlich total unnötig. Das Hupensymbol auf der Karte war ein nettes Gadget, aber da ohnehin niemand drauf reagierte wurde es auch sinnlos. Und die Bemerkungen bei den Bussen kann man sich auch sparen. Also wer hier nörgelt, ist am Leben vorbeigelaufen.


    Das was du nennst sind alles Luxusprobleme. Und das ist eigentlich mehr als peinlich. Siehst du ja selber an den Reaktionen. Ich würde an der Stelle von PeDePe einfach nur über solche Posts lachen.

    Moin.


    Könnte man evtl. die Funktion einbauen, dass man Fahrzeuge abmelden kann? Sprich: Kennzeichen entfernen, Bus verbleibt aber noch beim Betrieb.


    Hintergrund des Ganzen sind einfach die Kosten. Mit einer aktiven Versicherung bezahlt man einen gewissen Betrag pro Bus pro Tag. Zugegeben ist das nicht die Welt, aber es sind auf Dauer unnötige Ausgaben. Wenn man jetzt Fahrzeuge hat, die man in nächster Zeit nicht mehr fahren möchte, aber auch noch nicht unbedingt verkaufen will, wäre die Variante mit dem Abmelden gar nicht so falsch. Damit das Ganze aber auch nicht zur Cheat-Sache wird, könnte man einen Zeitrahmen mit definieren, der die ganze Prozedur verlangsamt. Zum Beispiel dauert das Anbringen des Kennzeichens ein paar Tage, da dieses erst beantragt und registriert werden muss. Zusätzlich muss man einen Geldbetrag dafür zahlen.


    - IRE612 -

    Wenn du zum Beispiel die hofdatei Rheinhausen_extra nennst aber in der Hofdatei nur Rheinhausen steht nimmt er eine andere in omsi.

    Ich bezweifle aber, dass der Ersteller der Hof-Dateien (von den Linienerweiterungen) den selben Namen vergeben hat, wie ihn auch die originale Hof-Datei hat.

    Wäre auch sonst doof, da bspw. im Spawn-Menü dann bei "Betriebshof" mehrfach "Rheinhausen" zur Auswahl stehen würde.

    Und im Startpost lese ich das so heraus, dass man einfach nur den Dateinamen abgeändert hat.


    Der MAN mit dem tollen AFR4 hat aber eigentlich den Vorteil, dass du die Linien bei der Fahrtauswahl durchschalten kannst, zu denen eine Route gehört. Da könntest du schauen, ob die 60 mit erscheint. Ansonsten wäre noch zu erwähnen, dass die Eingabe ohne "00" erfolgt. Also nicht wie beim klassischen IBIS "06000", sondern einfach nur "60". Umut_ilter

    Könntet ihr die Karten Bad und Rheinhausen und Ruhrgebiet und Bremen und München und Hamburg und brt und x10 und Düsseldorf und Aachen verbessern und neue machen und Busse und Bahn Neue machen und neue line auf den Karten machen

    "Und"-Counter: 13


    Mal abgesehen davon, dass du dir auch schön die größten Karten ausgesucht hast, wird das keiner einfach so machen. Das wechseln / austauschen von Objekten ist eine mühselige Arbeit! Wie wäre es, wenn du dich selber in das Thema OMSI-Editor einliest und es mal selber versuchst?

    Nur fordern und hoffen, dass sich Dumme finden, die das einfach machen, ist nicht!


    Die Windows-Ereignisanzeige zeigt mir keine Fehler. Letzter Eintrag 16:20, dann erst wieder um 18:16.


    Es ist zwar schön, dass du mir helfen willst, die Ursache zu finden und dass das evtl. nicht mehr vorkommt... aber:

    Wenn mehrere Anwendungen Zugriff auf die OMSI Schnittstelle nutzen (BBS, MiniMap, Streamdeck, KOMSI, etc) ist die OMSI Schnittstelle schnell überfordert.

    Wenn die Schnittstelle überlastet ist, sollte entsprechend OMSI abstürzen... und nicht BBS. Dem war aber nicht so.

    Es wäre halt schön, wenn man nicht alles direkt auf "meine" Einstellungen schieben würde.

    Damals auf Tettau ist mir BBS auch abgekratzt und da waren keine Fehler in der Log zu sehen.


    Lasst es mich also zusammenfassen:

    - ich fuhr über 100 Minuten diese Tour

    - hätte theoretisch 9999€ verdienen können; durch meine Bewertung knappe 6000€; praktisch jedoch 0€

    - es wurde die nicht abgesagte Tour als Strafe wahrgenommen und fließt in unsere Betriebsbewertung ein

    - die Kilometer hat es nicht gespeichert

    Bin ja schon froh, dass ich keine Schäden hatte, denn die werden sofort gespeichert! :/


    Wenn wir also von keiner Erstattung mehr reden, kann das Thema gerne wortlos geschlossen werden.

    Vielleicht als Vorschlag zum Schluss:

    Egal wie, aber bitte baut einen Schutz gegen diese Abstürze/Aufhänger ein. BBS kontrolliert ob OMSI abgestürzt ist, coole Sache :thumbup: Aber wenn BBS die Biege macht, musst du ALLES neustarten! BBS, OMSI, und natürlich die ganze Tour. Zumal man BBS auch aus Versehen schließen kann (Win+Tab und dann Fenster schließen).

    Bitte Sweet FX 2.0 entfernen.

    Netter Tipp, aber nein. Ohne Grafikmod kann und möchte ich OMSI nicht spielen. Ich hab SweetFx seit mehreren Jahren und das hat nie zu Problemen geführt. ReShade wäre zwar noch (OMSI angepasste Version aus der Webdisk), allerdings hat das ein paar grafische Bugs (nicht nur bei mir).


    ohne Dein Elgato Streamdeck

    Hab ich schon lange nicht mehr, weil mir das abgeraucht ist. Nutze seit neustem Loupedeck. Und selbst mit dessen Verwendung laufen jegliche Programme flüssig. Ohne die Verwendung natürlich auch.


    Verwendest Du KOMSI noch?

    Hatte mal geschaut, was das ist. Hatte dafür aber nie eine Verwendung, von daher: Papierkorb.


    Grafiktreiber wurden soeben aktualisiert, wie oben geschrieben.


    Ich möchte auch dazu sagen, dass ich mit BBS nie irgendwelche Probleme hatte. Das war nur letztens auf Tettau (HIER) und eben auf Blankwitz.

    Ich verstehe bei der ganzen Sache nur einen Punkt nicht:


    Was haben OMSI-Probleme mit einem BBS-Absturz zu tun?

    Beide Programme laufen separat!


    Wenn OMSI abraucht, kann ich meine Tour immerhin fortsetzen und abschließen. Nur wenn BBS die Segel streicht, ist meine Tour im Arsch!

    Blankwitz funktioniert bei mir wunderbar. Es fehlt nix! Da hilft keine Neuinstallation o.ä.

    Der Fehler mit dem einen Krummenaab-Zug verhindert einfach nur, dass der entsprechende Zug geladen werden kann. Nix weiter!


    Ein Zusammenhang mit dem Wetter finde ich nicht

    Der o.g. Fehler hängt aber mit dem Wetter zusammen. Er bedeutet nicht, dass kein Wetter geladen werden konnte. Aber da man bei euch das Wetter auch nicht ändern kann (Schaltfläche ist ja ausgegraut) muss man damit leben. Finde ich dann nur scheiße von euch, wenn ihr dann die Schuld dem Spieler gebt!


    18:11 (wie man unschwer erkennen kann) war aber bereits alles ausgeschwärzt (Hintergrund der Map und das "Einblenden"-Icon des BBS-Headers). Sobald ich mit der Maus drübergefahren bin, erschien das Sanduhr-Symbol für "keine Rückmeldung".

    Letztendlich musste ich ja BBS per TaskManager beenden (und das war dann gegen 18:15).

    Omsi hat hier die massiven Probleme, nicht BBS.

    Error: Fehler bei Bereichsprüfung: P.TL: 9 hat was mit dem Wetter zu tun, was ich auf jeder Map habe.

    Die restlichen Zugriffsverletzungen kamen dann erst beim Versuch OMSI zu beenden... BBS ist mir aber VORHER schon abgeschmiert (Minimap wurde schwarz, BBS Header ebenfalls). Ich konnte also meine Fahrt nicht beenden...

    Dann sag es den Entwickler der Busse. Oder vielleicht kann dir jemand erklären qie man in welcher Datei den Verbrauch mindert.

    Bringt nur nix, wenn BBS den Tankverbrauch nochmal selber anders berechnet... :/

    Da kannst du in den Scripten auch 1L auf 100km eintragen. In BBS sieht das dann ganz anders aus.

    nicht das was die Firma drauf hat.

    Naja das ist aber Sinn und Zweck des Ganzen.

    Im Betrieb gibt es nun mal GENAU DIESEN Bus, mit DIESEM Kennzeichen und DIESEM Design.

    Warum sollte man dann dem User die Chance geben "Nö, will ne andere Werbung haben." ?

    Wenn man die Repaints nicht besitzt, die der Betrieb verwendet, macht man was falsch. Entweder als Spieler oder als Unternehmen.

    Es gibt einen Betrieb der stellt die Repaints bspw. erst nach glaube 2 Wochen dem Spieler zur Verfügung.

    Bis dahin muss man erstmal mit dem Grundlack herumfahren (oder man bekommt Ersatzrepaints; keine Ahnung).


    Aber wie gesagt, ich persönlich finde das unrealistisch jedes Mal vor'm Start die Möglichkeit zu haben, das Design zu ändern/wählen.

    Und auch nochmal der Disclaimer: es ist meine persönliche Meinung, mit den aufgezählten Gründen und soll hier keinen irgendwie nieder machen!

    den du einzig und alleine durch deinen Beitrag zu einer völlig sinnlosen Diskussion hoch gepuscht hast

    Ja... und? Wo ist da jetzt das Problem? Du stellst deinen Vorschlag öffentlich vor. Da musst du mit der Meinung der anderen rechnen. Wenn du das nicht willst, dann schreibe den Vorschlag das nächste Mal privat an die Admins!

    Und mehr Fahrgäste bedeutet, mehr verkaufte Fahrkarten und letztendlich mehr Geld in der Auswertung.

    :D Ahja... ist nur komisch, dass die verkauften Fahrkarten und dessen Preis null Auswirkung auf die Einnahmen haben. Es wird lediglich geschaut, wie du dich beim verkaufen anstellst. Mehr nicht. Haben wir alles schon probiert: Ticketpreis auf 1.000€, in der Auswertung bekommst du dafür keinen einzigen Cent.



    Entweder man bekommt Dumme Antworten oder man wird hier für völlig verblödet dargestellt.

    Darf ich dich dran erinnern, wer hier zuerst mit einer dummen Antwort ankam?

    Es wird ja sofort maßlos übertrieben. Du hättest auch ganz normal Gegenargumente bringen können. Aber nein, du nimmst ein Beispiel, wo ein Bus 150km/h schnell fährt.

    Übrigens würde einem das nicht gerade Pluspunkte einbringen... in Kurven musst du sowieso abbremsen (sonst wird gemeckert -> Bewertung sinkt) und den Fahrplan musst du ebenfalls einhalten (Pünktlichkeit). Wenn du einen 30-Minuten-Fahrplan dann in 5 Minuten schaffst ist das schön, aber jede Haltestelle zählt dann als Verfrühung; auch hier sinkt dann die Bewertung.

    Ice Man

    Ich weiß ja nicht was du für Leute kennst, aber okay... :/

    Warum sollte ich einen Bus auf Vmax 150 aufstocken? Was soll mir das bringen und vor Allem warum soll das "cheaten" sein? Wie gesagt, hab ich noch nirgends gesehen oder gehört. Von daher versteh ich dich nicht.

    HafenCity ist da ganz speziell. Es geht hier auch nicht um die Größe der Karte, sondern um dessen Inhalt.

    Du hast bei HafenCity jegliche Soundkulisse an allen möglichen Ecken, und dann noch diese Fahrradfahrer. OMSI muss da eine Menge berechnen und das schafft anscheinend nicht jeder PC.

    Es ist ja bisher so, das man nur das Repaint nehmen kann, was man beim Kauf des Busses gewählt hat

    Ist ja auch irgendwie logisch. Ein Bus hat nun mal nur ein Design. Wenn du das ändern möchtest, musst du das Fahrzeug umlackieren lassen.

    Von daher finde ich diesen Vorschlag eigentlich nicht so gut.

    Wüsste nicht, dass ein Fahrzeug in der Realität jeden Tag eine andere Werbung trägt.

    um dadurch ggf. eine Jahresmitgliedschaft auch über mehr als ein Jahr zu ziehen

    Merkste selber, oder? ^^


    Es gibt nun mal nicht dieses Verfahren, dass du nur dann ein "Abo" bezahlst, wenn du es auch nutzt. Ein Abo hat immer eine zeitliche Beschränkung die durchweg verläuft. Zumal du bitte auch an die Entwickler denken musst. Eine kleine Rechnung:


    Du bezahlst z.B. die 4,99 EUR im Monat. Du kannst also in einem Monat (30 Tage) für 720 Stunden die Premiumfunktionen nutzen.

    Ein normaler OMSI-Spieler sitzt vllt. höchstens 4 Stunden täglich in OMSI. Wenn du nur diese Zeit bezahlen würdest, kämst du am Ende des Monats auf 120 Stunden. Das kannst du bis zu 6 Monate so wiederholen.

    Heißt mit anderen Worten:

    Du hättest ein Monatsabo auf ein halbes Jahr gestreckt. Statt 29,94 EUR hätten die Entwickler nur 4,99 EUR eingenommen. Wir sprechen also von einem Verlust von mindestens ca. 80%. Klingt für dich als Spieler vielleicht uninteressant, geizig und übertrieben, aber versetze dich mal bitte in die Rolle des Teams.

    BBS hat sich am Ende der Fahrkartenkontrolle aufgehangen.

    Das ganze geschah auf der Map Tettau an der Station Magdalenenkloster.

    Als ich dann in Tettau ankam reagierte es immer noch nicht und es musste dann beendet werden.

    Ja, leider konnte ich somit meine Fahrt von Kronach nach Tettau nicht als "abgeschlossen" markieren. :whistling:


    Mir ist es im Prinzip egal warum oder wieso das passiert ist. Ich möchte eigentlich nur wissen, was man jetzt machen kann?

    Es sind auch immerhin schonmal in die 5.000 EUR über die wir hier sprechen.

    Tagsüber ist es sogar meist noch mehr.


    Wie man sieht: Fahrt wurde angeblich noch nicht angetreten. Ich hänge mal die Log und die Log der Minimap an, da sieht man eigentlich, dass ich die Tour gefahren bin.

    Wäre es evtl. umsetzbar, dass man selber eigene Busse in Blender erstellen und diese dann in die Halle stellen kann, sodass da nicht nur O405er stehen? Ich meine, selbst wenn dann irgendwann mal mehrere Modelle offiziell vom Team kommen, als Beispiel der Citaro, gibt es ja immernoch die verschiedensten Ausführungen: K, 12m, L, LE, ohne Facelift, mit Facelift, Capacity, ...


    Man kann ja schon nicht die Namen im Nachhinein ändern. Vorschaubilder gibt es letztendlich auch keine (die kann man ja auch nicht ändern) 1, und alleine am Kennzeichen kann ich den Bustyp nicht immer ermitteln. Umso schwerer ist dann das zurechtfinden in dem ganzen O405er-Salat.


    Diese Idee würde tatsächlich mal etwas mehr Individualität in den Betrieb bringen.




    1) Kann man doch... C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\OMSI 2\Busbetrieb-Simulator\Busse

    Können wir mal bitte entscheiden, welcher Fehler jetzt nun aktuell ist? ?(


    obwohl ich sie habe kann ich sie nicht fahren

    Ich will die in meinem eigenen Betrieb holen aber die werden nicht angezeigt

    Kannst du die Busse nicht kaufen oder kannst du die nicht für eine Fahrt auswählen? Du lieferst hier gefühlt immer nur denselben Satz, dass es nicht geht.

    Es wurden dir mittlerweile so viele Lösungsvorschläge geschrieben... Hast du das mal kontrolliert?

    Fahrscheinverkauf: 50%

    Das ist sowieso 'ne ganz heikle Sache... was passiert denn, wenn man gar keine Tickets verkauft? Manchmal wird das mit 0% gewertet und manchmal bekommt man trotzdem die vollen 100%. Ich hab das auch schon ausprobiert, den Verkauf zu deaktivieren, gerade auf'm SEV. Kommt dasselbe raus...

    Und auch wenn man nur ein einziges Ticket problemlos und perfekt verkauft werden einem teilweise nur ein paar Prozent gutgeschrieben.

    Um das für mich zusammenzufassen:


    Du beschwerst dich, dass jemand eine 24h-Leitstellenfahrt veranstaltet und somit die anderen Leitstellenfahrten nicht in Anspruch genommen werden?


    Deine Probleme möchte ich haben...

    Kannst doch selber mal solch ein XXL-Event durchführen. Da wirst du merken, wie anstrengend das ist. Zumal ist es doch jedem selbst überlassen ob er dorthin geht oder zu einer anderen Leitstellenfahrt. Muss doch nicht heißen, dass die Hütte die komplette Zeit über voll ist.


    Der Penny-Markt kann sich doch auch nicht beschweren, wenn das 200 m entfernte Kaufland 24h offen hat.


    EDIT: Und irgendwie beschwerst du dich über alles und jeden, kann das sein? Ich hab von dir noch nirgends etwas positives gelesen. Bei dir ist alles schlecht und unfair.

    Ein Gäg wäre es noch wenn ab einer gewissen Zeit die Fahrer auf´s Klo müssen und erst nach Erledigung wieder eine Schicht fahren können (Hände Waschen nicht vergessen!!)

    Wäre aber mega nervig. Jedes Mal zurück zum Betriebshof nur um aufs Klo zu gehen. Jedes Mal wird dann OMSI beendet und man muss das Ganze dann wieder neu starten. Man kann es mit der Realität auch übertreiben ;)

    und die User fahren mit immer mehr AI/KI Verkehr und das führt zu Stau.

    Ist ja auch logisch. Dann dreht man es eben wieder runter.

    das viele Linienerweitungenspack verbugt sind

    Dann installiere diese nicht und fahre die normale Version oder wende dich an den Entwickler dessen, dass er die Fahrpläne nochmal überarbeitet.


    Ich bin jedenfalls auch gegen diese Idee. Ich weiß nicht wie ihr fahrt, aber ich habe mit der Pünktlichkeit/Verspätung keine Probleme. Und wenn doch, dann sind diese mir selber verschuldet.

    Hallo.


    Mir ist seit kurzem aufgefallen, dass ein gewisser Iveco Crossway LE (welchen wir nachgebaut und im Betrieb haben) kein "Line" ist, sondern ein "City".

    Der Bus (bus-Datei) soll dieselbe bleiben.


    Auch einige andere Busse haben einen doch recht blöden ausgewählten Namen, was einem aber immer erst im Nachhinein auffällt. ^^


    Ist es daher möglich eine Funktion einzubauen, mit welcher man den anzuzeigenden Namen ändern kann?

    Moin, ich wollte einen fehlerhaften Blitzer melden.


    Blitzer-ID: 4466


    Der Blitzer steht unmittelbar (etwa 150m) hinter dem Ortsausgangsschild von Krummenaab Richtung Flöß:

    pedepe.de/community/index.php?attachment/6468/


    Ich hab nach dem Ortsausgangsschild direkt beschleunigt und fuhr mit 67km/h am Blitzer vorbei, als dieser auslöste. Der war auf 60km/h aus. Demzufolge musste ich auch Strafe zahlen.

    Jetzt aber die Frage: wo ist denn bitte das 60er Schild? Woher soll man denn wissen, dass da noch 60km/h sind?

    Dasselbe ist mir übrigens auch in der Gegenrichtung passiert...


    pedepe.de/community/index.php?attachment/6469/


    pedepe.de/community/index.php?attachment/6470/


    Wäre nett, wenn man die Strafe erstatten würde. ;)

    Ich sehe nicht ein 140 EUR wegen einer fehlerhaften Information zu zahlen.


    Unser Betrieb heißt: Regiobus Mittelsachsen