Posts by Betjal

    Zu Deiner Aussage kann ich nur sagen, dass, wenn ich Julingen fahre ich immer vom Strand > Julingen fahre

    Auch beim Gruvener Strand hast Du 3 Punkte: Eine Endhaltestelle, einen Wartebereich und eine Starthaltestelle. Ich befürchte als User kann man da recht wenig machen. Ausser halt die Haltestelle auf den zweiten Halt zu setzen wenn Du den Fahrplan einstellst.


    VG

    Betjal

    Drücke das nächste Mail Shift-Z für die weiteren Informationen. Es kann sein, dass Du die erste Haltestelle nicht ordentlich angefahren bist und er diese damit nicht gewertet hat. In der roten Anzeige oben im Schirm zeigt er an, welche Station er als nächstes erwartet. Ggf. müsste man den Fahrplan rausnehmen, neu einsetzen und die nächste Station anpassen.


    Sowas passiert meistens, wenn man nach der ersten Haltestelle spawnt. Bei Berlin BRT und der Linie M29 passiert das relativ oft.


    VG

    Betjal

    Airportfreak - Du hast meinen Beitrag mit einer verwirrten Reaktion markiert. Ich versuche es mal etwas genauer: Normalerweise wird der Beitrag an eine Firma mit x% berechnet. Hierauf entfallen 20% Steuern. Wenn man nun als Spieler noch etwas an die Firma spenden möchte, entfallen zusätzlich zu den 20%, welche man bereits gezahlt hat, nochmals 16% (und streng genommen am Ende des Monats nochmal bis zu 50%, je nach Umsatz der Firma). Ich schlug vor mit Erreichen des Ranges 50 diese Firmenabgabe selbst erhöhen zu können um die 16% einzusparen.


    Ich hoffe, es war "entwirrender". Wenn nicht, bitte schreib am Besten ein Reply, was ich genauer erklären soll.


    VG

    Betjal

    Mit Rang 50 hast du quasi "das Ziel" erreicht und verdienst eine Menge Bonus auf dein Konto und kannst dein Geld unter die Leute bringen.

    Aber mehr als ne Menge Asche gibt es nicht? Irgendein Zusatz-Bonus wäre toll. Zum Beispiel eine individualle Betriebsabgabe (wird niedrigerer versteuert als eine Spende) oder ähnliches wäre ne Sache.


    VG

    Betjal

    Naja, ok. Wenn man ganz nah an der Wand steht, ist man der Couch im Flur wohl näher als dem Stuhl am Tisch im Schichtplan-Büro. Ja, das ist wohl ein kleiner Bug.

    Allerdings IMHO ein willkommener Bug. Da es im BBS möglich ist, sich in eine Tür zu stellen und diese damit komplett zu blockieren, finde ich es ok, wenn solche Fehler auftreten. :)


    VG

    betjal

    In the multiplayer mode, the bus has the livery (repaint) the company has chosen for it. For you as a driver it is not possible to choose another livery.


    Little correction: You cannot change the livey before starting. When you are on the map and (!) have AUXI installed you can change the livey for the current tour.


    Greetings,

    Betjal

    Wer mehr als 2 Betriebe hat, zahlt höhere Steuern.
    Damit wäre für die 50% die es wollten das man Limit damit geholfen, wenn die anderen das an Steuern zahlen.

    Wenn dem so werden sollte, werde ich wohl bei allen bis auf zwei Betrieben kündigen. Derzeit fahre ich aktiv bei zwei Betrieben und kümmere mich bei weiteren 6 um defekte Busse. Wenn ich dann mit mehr Steuern belastet werden sollte, müssen die Betriebe wohl ohne mich auskommen. Wäre schade, aber nicht zu ändern.


    VG

    Betjal

    Unglaublich. Ich fahre eine Linie komplett aber, da es in den Augen von PeDePe ne Grenze geben muss hört die Wertung einfach mal kurz vorm Ende auf.


    Ich zahle dann in Zukunft auch nur noch 4,90€ weil, die 0,09€ habe ich leider nicht mehr. Muss ja auch mal ne Grenze geben 🤣

    Zum Thema der Linien: Es sind die Regeln. Wenn sie Dir nicht gefallen, fahr eine andere Linie.


    Zu Deinem Vergleich: Es sind die Beförderungspreise. Wenn sie Dir nicht gefallen, laufe. Wenn es sich um Käufe handelt, kauf anderes.


    VG

    Betjal

    Es gibt Dir zu denken, dass jemand seinen Standpunkt frei äußern möchte? Soweit ist es also schon gekommen!

    Und Meinungsdifferenzen findest Du überall im Alltag, da wir alles Individuen sind. "Wohin soll die nächste Urlaubsreise gehen?", mal als Beispiel.


    Nein, nein, Geld regiert nicht die Welt. Nein, nein. Wofür braucht man schon Geld? Es ist doch alles kostenlos. Erst recht, wenn man so wenig Zeit zum Fahren hat, dann sprudeln die Geldquellen wie niemals zuvor.

    Mal ganz im Ernst: Glaubst Du eigentlich Deinen eigenen Quatsch? Wenn ja: Dann erhältst Du hiermit 15 Punkte für Deine Leistung beim Thema Gehirnwäsche.


    Zum ersten Absatz: Nein, es gibt mir zu denken, wenn jemand wegen einer Meinung aneckt und dieses bereits mehrfach. Ebenso gibt es mir zu denken, dass scheinbar über die Details ein derartiges Geheimnis gemacht wird. Anstatt "Wohin soll die nächste Urlaubsreise gehen?" wird ein ellenlanger Absatz verfasst, wie ungerecht doch diverse (nicht näher genannte) Betriebe seien unter Vermeidung der Details.


    Zum zweiten Absatz: Dir ist bekannt, dass OMSI/BBS nur ein Spiel ist? Hast Du Dir meinen Beitrag komplett durchgelesen? Interessant ist, dass Du keine Informationen zu meinem Unternehmen hast, dennoch mir Auskünfte über meine Finanzen geben willst. Ist das Dein Ernst?


    Und ja. Ich glaube meinen "Quatsch", dass wenn man Rücklagen bildet, man finanzielle Engpässe auch gut überstehen kann.


    VG

    Betjal

    Das Vorwort gibt mir zu denken. Die einzigen Meinungen, bei welchen es immer kracht, sind religiöser oder politischer Natur. Was inaktive Fahrer angeht: Damit kämpft wohl jedes Unternehmen. Es gibt zu viele Häuptlinge und zu wenig Indianer. Bedeutet, die meisten Personen eröffnen einen eigenen Betrieb und sind sich nicht sicher, warum andere Spieler ausgerechnet dort fahren sollten. Außerdem ist "selbständig arbeiten" eher ein "sebst ständig arbeiten". Bedeutet, der Inhaber muss mitfahren, sonst geht das Ganze den Bach runter (in meinem speziellen Fall werde ich gerade durch Hardware ausgebremst, aber ansonsten fahre ich auch bei mir selbst intensiv mit).


    Was die Betriebsabgabe angeht: Ich denke 25% für einen neuen Betrieb ist utopisch, da dieser meist noch Gelder einfahren muss. Mit 30% lässr sich überleben, aber große Sprünge machen kann man damit nicht.

    Wenn ein neuer Fahrer XY rein kommt und gleich Fordert und das möchte und das, ohne wirklich was gefahren zu sein, wird jede Firma sagen sry geht nicht.

    Zeigt erst mal was du leisten kann Thema fahren und so. :)

    Danach kann jeder sich was wünschen und auch das bekommen wenn es möglich ist.

    Wir machen das bei uns recht einfach: Privatbusse gibt es nicht (warum sollte ich einem Spieler untersagen einen bestimmten Bus zu fahren?). Wer Busse will, möge sie einfahren (inkl. Steuer), dann sollte sowas kein Problem darstellen.


    Genauso sind Karten wie Krefrath und Rheinhausen keine überdimensionalen Ansprüche. Krefrath kostet an die 7.000 € die Karte haben viele Betriebe und Rheinhausen hat zwar ihren Preis die Karte, aber haben auch mehrere Betriebe.


    Ich kann es wieder nur aus eigener Sicht sagen: Am Geld liegt es nicht. Zur Betriebseröffnung habe ich 500k€ in den Betrieb gesteckt, da sind noch Rücklagen von vorhanden. Das Problem bei uns ist die Beteiligung. Die nächste Karte sollte, wenn ich das richtig im Gedächtnis habe, 63% Betriebsbewertung benötigen. Und an dieser harpert es meistens.


    Allgemein was die Anzahl der Routen angeht: Ich kenne Betriebe, bei denen es eine 14-Tages-Regelung gibt, bei mir ist es eine 3-Monats-Regelung, in den meisten Fällen fehlt diese Regelung vollständig.


    VG

    Betjal

    Hallo zusammen,


    ich habe in Julingen momentan ein kleines Problem: Wenn ich die Karte aus dem BBS heraus starte mit einer angenommenen oder disponierten Tour funktionieren einige Linien nicht, andere problemlos. Die Linien, welche nicht funktionieren sind 100 und 174. Diese beiden Linien lassen sich nicht schildern und tauchen auch nicht in der Liste der IBIS-Codes auf. Bevor ich OMSI neu installieren "durfte" hat alles super geklappt.


    - Logfile mit Ausnahme von ein paar Warnings sauber

    - Karte frisch installiert

    - Chrono-Events nicht vorhanden

    - keine Linienpacks installiert

    - Hof-Datei unverändert

    - 4GB Patch installiert

    - Getestet auf MAN NLC (downgraded auf alte Version), MAN Stadtbusfamilie und MB (Adventkalender) -> keine Schilderung möglich


    Hat jemandd eine Idee?


    VG

    Betjal

    Würdest Du uns bitte ein Screenshot von dem leeren Auswahlfeld zukommen lassen und dazu schreiben in welchem Betrieb Du den Screenshot gemacht hast?

    Besser. Ich hatte das an dem Tag mitgestreamt und schicke Dir den Auszug per PN, da ich nicht weiss, ob ich hier einen Youtube-Link reinstellen darf.


    [Edit] Da ich Dir offensichtlich keine Nachricht schicken darf, habe ich die Nachricht unter eine von Dir gestartete Konversation mit mir gehängt. Umständlich, aber funktionierend. Ich hoffe, dass das auch ok ist.


    VG

    Betjal

    Die geplanten Fahrten für heute kann ich also auch wieder nur abbrechen und muss wesentliche Vertretungspunkte schenken.


    Kleiner Workaround, der bei mir gut funktioniert: Fahre einen anderen Umlauf mit den gleichen Haltestellen zu einem gleichen oder späteren Zeitpunkt. Für BBS ist es offensichtlich nur wichtig, dass die Haltestellen angefahren werden. Weder Umlauf noch Uhrzeit ist relevant.


    VG

    Betjal

    Schön, dass du mich hier Markiert hast, aber eigentlich müsste ich dazu nur sagen, dass dieser Smiley daher kommt, da Airportfreak recht hat.


    Es stand ein verwirrter Smiley drunter. Da dachte ich mir, dass es irgendwo eine Verwirrung geben müsste. Airportfreak sprach auch von einer nicht möglichen Erstattung, wobei hier jedoch keine Erstattung beantragt wurde. Die Gesamtbewertung meiner Fahrten sind meines Erachtens schlecht, wenn sie unter 90% fallen. Im Normalfall sind sie 97-100%. Ich befürchtete eine versaute Personalakte. Das Geld aus den Fahrten ist nicht ganz so wichtig. Ich bin Stufe 30, da braucht es noch was zur nächsten Stufe. Auch die Pirate Lines pfeift nicht aus dem letzten Loch.


    VG

    Betjal

    Fühle mich grade bisschen geschmeichelt, aber ich bin kein Pedepe Supporter.
    Nur kann ich dir aus den Vielzahl an Erstattungsanfragen an Pedepe sagen, dass spätestens die Supporter sagen werden das ohne entsprechende Logs eine Erstattung nicht möglich sein wird.

    Der Log wird für deren interner Auswertung benötigt.


    Die Logfile wurde bei der nächsten Fahrt überschrieben. Da ich streame, kann ich jedoch die Einstellungen aufzeigen. Ich bin mir unsicher, ob ich einen Twitch-Stream verlinken darf, daher bislang nicht gemacht.


    @Julian4k und Rheinblitz Bitte führt kurz aus, was Euch genau an meinen Beiträgen verwirrt.


    VG

    Betjal

    Ohne BBS Log etc. wird nichts erstattet, da es ohne nicht nachweisbar ein Fehler vom BBS sein kann. Zumal der Fahrstiel nicht nur mit Unfällen errechnet wird und jeder sagen kann, dass er ein Fahrstil von 90% und mehr haben kann.

    Bitte ändere Deinen Avatar auf ein PeDePe-Logo ab, es ist verwirrend, wenn die Entscheidungsträger über Erstattungen kein PeDePe-Logo als Avatar haben.


    Ich lade den Stream nachher auf Youtube hoch, kannst dann nachsehen. Betrieb ist die Pirate LInes.


    VG

    Betjal

    Hallo,


    ich habe soeben eine Fahrt auf Ahlheim v4 abgeschlossen. Die Kollision war ausgeschaltet. Ich hatte hier angeblich 4 Unfälle und einen Fahrstil von 0,5% (normalerweise über 90%). Ich bitte dieses aus der Fahrerakte zu entfernen. Wenn ich am Anfang Kollision ausschalte, hätte ich diese InGame auch bitte ausgeschaltet. Vielen Dank.


    VG

    Betjal

    Bitte sendet mir eine Gegenüberstellung der geänderten friendlynamen im Format


    [alt] - [neu]

    Das Problem, welches ich hier sehe, ist, dass einige Bustypen nach Sitztypen vollständig rausgefallen sind. Da gibt es leider keinen neuen Friendlyname, die wurden scheinbar ersatzlos gestrichen. :(


    VG

    Betjal

    Aber was sollte PeDePe nun machen, ändern können die da nix, ist nun mal so. :)


    Sicher können sie was ändern. Entweder die alten Busse zum Originalpreis rückerstatten oder die Datenbank der Unternehmen so umschreiben, dass die vorhandenen Busse als neue Busse hergenommen werden.


    Allgemein gefragt - ich habe noch ein Backup der alten NLCs. Gäbe es da eine Möglichkeit diese zusätzlich zu installieren? Würde es reichen einfach den Ordner reinzupacken?


    VG

    Betjal

    damals wurde beim MAN Stadtbus von Chrizzly ja auch für alle Betriebe der Friendlyname angepasst, als durch ein Update sich die Namen in der Busdatei geändert haben. Ich hoffe das wird mit dem New LionsCity ebenso gehandhabt

    Sag mal... sehe ich das richtig, dass aus "Solobus - 2 Tuerer - 12C - Voith" neu "Solobus - 12C - 2 Tuerer - Voith" wurde? Warum macht man sowas?


    VG

    Betjal

    Buslinie: AVG 26

    Abschnitt: Düsseldorfer Str. -> In der Malersbeck

    Blitzer: 3319


    Begründung: Es wird zuerst eine Fahrradstraße ausgesprochen und aufgehoben. Danach ein verkehrsberuhigter Bereich ("Spielstraße") ausgesprochen und aufgehoben. Danach erfolgt der Blitzer und eine "Tempo 30" Zone wird aufgehoben. Allerdings wird diese auf der Strecke nicht ausgesprochen. Trotz Begutachtung in Gegenrichtung konnte kein entsprechendes Schild gefunden werden (in Gegenrichtung wird die Zone entsprechend ausgesprochen jedoch nie aufgehoben)


    VG

    Betjal

    Ein kleiner Fehler, den ich einmal in einer privaten Leitstelle erfahren habe (vielleicht ist hier etwas ähnliches passiert): Wenn ein Konti gesetzt wird und von einem Spieler auf einer Linienpack-Tour mitgenommen wird (Spieler hat Linienpack, Fahrdienstleiter hat keines), kann der Spieler den Kontrolleur an einer Station rauslassen, die es beim Leiter nicht gibt. In dem Moment verschwindet der Kontrolleur spurlos.


    VG

    betjal

    Dieser Teil ist auch variabel und kann vom Unternehmen geändert werden. Wenn du willst, kannst du das Teil reduzieren und einen beitrag von fahrer verlangen ('geld an das betrieb senden'), so dann ist es schon möglich?

    Richtig. Es kann vom Unternehmen geändert werden. Wenn man Geld hin überweist, kommt es zum einen nicht auf das Rücklagenkonto, zum anderen wird eine "Zusatzsteuer" von 16% fällig. Also insgesamt im Höchstfall 16% Überweisung + 20% Steuer + 50% Unternehmenssteuer = 86% insgesamt. Erschien mir ein wenig hoch.


    matthias1309 was genau war an meinem Artikel verwirrend?


    VG

    Betjal

    Hallo,


    ein Vorschlag, evtl. als Premium-Feature: Wäre es möglich eine individuelle Mehrzahlung an Unternehmen zu leisten um die Bankgebühren von 16% zu vermeiden? Quasi ein Aufschlag auf die Prozente, die ein Unternehmen verlangt. Der Aufschlag müsste sich automatisch zurücksetzen, wenn man das Unternehmen verlässt, das Unternehmen den Abgabensatz ändert oder Premium endet.


    VG

    Betjal

    Nachdem ich gelesen habe, dass die Busse, welche gebraucht gekauft wurden, normale Abnutzungsspuren besitzen, habe ich nichts gegen gebrauchte Busse. Ich finde es nur immer wieder interessant, dass Busse über dem Neupreis angeboten werden. Ausserdem wäre eine Information schön, ob die Busse Freeware o.ä. sind. Momentan sind einige O530 drinnen, bei welchen ich mir nicht sicher bin, woher diese stammen.


    VG

    Betjal

    Hallo,


    ich lege Einspruch gegen den Blitzer 3849 ein. Im Bereich gilt 50km/h, da kein anderslautendes Schild aufgestellt ist. Zumindest finde ich keines. Der Blitzer steht jedoch auf 30 km/h.


    VG

    Betjal

    Hallo zusammen,


    seit einiger Zeit ist ja nun der Gebrauchtmarkt im BBS. In der Beschreibung ist vermerkt, dass für gebrauchte Fahrzeuge höhere Wartungskosten anfallen würden. Gibt es hier bereits Erfahrungen? Ist es Kilometerabhängig? Ist nur ein höherer Grundbetrag angesetzt?


    VG

    Betjal

    Nun sagen wir die auch ab und geben sie wieder frei, und der Nächte darf dann gucken.

    Der Workaround (weiss nimmer von wem) hat geholfen: Gleiche Tour mit anderem Umlauf fahren funktioniert recht gut. Nur das Problem bei der 137E ist halt, dass überhauptkeine Umläufe da waren.


    VG

    Henrik

    in der Sache kurz eine Rückfrage... Redest über die Linie X10, X10 (12-12-2021) oder X10 (Real)? In der regulären X10 gibt es keinen Umlauf 42 den ich finden kann.

    Ich denke es war die X10 auf BRT Berlin.


    Ich habe heute wieder ein solches Problem - ich habe eine Vertretungstour angenommen auf Spandau, 137E, Umlauf Mo-Fr 1-5. Leider hat die 137E keine Umläufe. :(


    VG

    Henrik

    Ich habe soeben ALU nochmal draufgespielt. Leider kann ich auch heute die Touren der Linie AVG_23 nicht fahren. :(


    So viele Probleme mit Karten wie ALU, A4 und Berlin BRT wäre eine Liste von "sicheren Dispos" hilfreich. Der Firma entgehen große Beträge durch diese Problematik.


    VG

    Betjal

    Gleichzeitig gibt es 28 vorgeschlagene Funktionen.

    Wenn ich dies auf die tatsächliche Entwicklung umrechne, werden alle Funktionen in 3-5 Jahren hinzugefügt werden - die aktuelle Rate der Hinzufügung ist 1 Funktion alle 1-2 Monate gegenüber den versprochenen 2 Funktionen/1 monat!

    Der Vergleich hinkt. Du setzt die vorgeschlagenen Funktionen in Relation zur gesamten Existenz des Produktes. Realistischer ist es, die vorgeschlagenen Funktionen zum Zeitpunkt der Vorschläge zu setzen. Das Premium Feature existiert seit 06/2022, es wurden hier 12 Features umgesetzt.


    Also nicht 1 Funktion alle 1-2 Monate, sondern (zum momentanen Stand) 12 Funktionen in 4 Monaten.


    VG

    Betjal