Posts by [PeDePe] Sascha

    Kannst du bitte nochmal testen. Lösche nochmal bitte bitte im res Ordner Bad_Huegelsdorf_2020 und lass die nochmals Aktualisieren. Und würdest du bitte Rückmeldung geben, ob es nun Passt oder nicht. Das wäre sehr nett.

    So mal ein Statement von meiner Seite zu Marseille v2.1 . Ich möchte keine privaten Mails bekommen. Ich biete keinen privaten Support. Derjenige der mich deshalb anschreiben, wird sofort blockiert.

    So nun zu den Problemen mit Marseille im allgemeinen. Erst haben wir das Problem mit dem falschen km gelöst. Dann kamen ständig Probleme, das welche Umläufe fehlten. Als beides gelöst war, kam das nächste Problem. Die Vergütung besonders im LSS. Damit sich keiner unfair behandelt fühlt, haben wir sie deaktiviert. Diese Karte macht den BBS leider Probleme als es uns hilft. Also es gibt 2 Möglichkeiten. Wir aktivieren die Karte und wird dementsprechend mit den Problemen leben müssen. Oder wir lassen die deaktiviert. Denn wir sind mit unseren Fachwissen am Zenit. Und nein wir sind keine Anfänger oder sonst was. Wir vom Trip Team sind schon etwas länger in der Szene unterwegs und wissen was wir tun.


    G-Translate

    So a statement from my side about Marseille v2.1. I don't want to receive private emails. I do not offer private support. The person who wrote to me because of this will be blocked immediately.

    So now to the problems with Marseille in general. First we solved the problem with the wrong km. Then problems kept arising, which rounds were missing. When both were resolved, the next problem came. Remuneration especially in the LSS. So that nobody feels unfairly treated, we have deactivated them. This card unfortunately causes problems for the BBS when it helps us. So there are 2 options. We activate the card and will have to live with the problems accordingly. Or we leave it disabled. Because we are at the zenith with our specialist knowledge. And no we are not beginners or anything. We from the Trip Team have been in the scene a bit longer and know what we are doing.


    G-Translate

    Donc une déclaration de mon côté sur Marseille v2.1. Je ne souhaite pas recevoir d'e-mails privés. Je n'offre pas de support privé. La personne qui m'a écrit à cause de cela sera immédiatement bloquée.

    Passons maintenant aux problèmes de Marseille en général. Nous avons d'abord résolu le problème avec le mauvais km. Ensuite, des problèmes ont continué à surgir, les rounds manquants. Lorsque les deux ont été résolus, le problème suivant est arrivé. Rémunération notamment dans la LSS. Pour que personne ne se sente traité injustement, nous les avons désactivés. Cette carte pose malheureusement des problèmes au BBS lorsqu'elle nous aide. Il y a donc 2 options. Nous activons la carte et devrons vivre avec les problèmes en conséquence. Ou nous le laissons désactivé. Parce que nous sommes au zénith avec nos connaissances spécialisées. Et non, nous ne sommes pas des débutants ou quoi que ce soit. Nous, de l'équipe de voyage, sommes sur la scène depuis un peu plus longtemps et savons ce que nous faisons.

    Mal gucken ob PeDePe sich nochmal zu Wort meldet.


    Schönen Abend & Schönen Sonntag.

    Es ist leider so das, wenn eine Karte zu wenig Umläufe hat, diese in LSS nicht anzeigt, Es werden bei synchronisation gleich mit eingebunden. Aber wie erwähnt, hat die Karte zu wenig Umläufe, sagt das system mit 2 oder 3 Leuten brauch man keine Öffentliche Leitstelle zu machen, Diese kann aber glaub ich Privat gehalten werden, wenn ich mich nicht Irre.

    Falls Fragen enstehen, wegen der Vergütung. Leite ich Euch, dies weiter als" Offizielles Statement" der Admins weiter.


    ZITAT ;

    Deutsch:

    Zur Vermeidung von Übervorteilungen gibt es im Advanced Omnibus Driver und im Busbetrieb-Simulator für OMSI 2 eine Sicherung, die verhindert, dass man zu viele Punkte verdienen kann. Die zu erreichenden Punkte können niemals mehr sein als die Dauer der Fahrt in Sekunden geteilt durch 2.


    Für acht Stunden Fahrt, können also nur maximal 14.400 Punkte erzielt werden.

    Abhängig von der Auswertung der Fahrt und dem Bonus, kommt dann diese Zahlung letztlich so zustande. In der Auswertung werden bei einer unverhältnismäßig geringen Anzahl Haltestellen, im Vergleich zur Fahrtzeit und Wegstrecke dann lediglich 60km dargestellt.


    Hintergrund:

    Nur Kilometer 'reissen' und dabei nur wenig Haltestellen anfahren, bringt nicht viel. Hier kann sonst auch ohne Kollision (zur Not per unerlaubtem Bugusing auch mittels dem Skript [no collision]) über die Map gesprintet werden um dann unverhältnismäßig viel Geld einzustreichen.

    Mehr Haltestellen erfordern mehr Konzentration und Sorgen auch für mehr Gehalt.


    Englisch:

    To avoid over-benefits, there is a fuse in the Advanced Omnibus Driver and the Busbetrieb-Simulator for Omsi 2 that prevents you from earning too many points. The points to be reached can never be more than the duration of the journey divided in seconds by 2.


    For eight hours of driving, a maximum of 14,400 points can only be achieved.

    Depending on the evaluation of the trip and the bonus, this payment will ultimately come about in this way.

    In the evaluation, only 60km are shown at a disproportionately small number of stops, compared to the travel time and distance.


    Backgroundinformation:

    Only kilometres 'crashing' and only a few stops arrive does not increase your earnings. Here you can sprint over the map without a collision (in case of emergency by unauthorized bugusing also by means of the script [no collision]) and then pocket a disproportionate amount of money.

    More stops require more concentration and worries for more pay.


    Zitat Ende.

    Da wurde hier im Forum unter Map Wünsche im Thema Düsseldorf noch am Dienstag 21.04..202 drauf hingwiesen das dieser Umlauf MO-FR4 auf der M3 nun nicht mehr Samstag/Sonntags befahrbar ist. und drauf hingewiesen das die Map neu synchronisiert werden muss.


    Der Jenige der den Beitrag freigegeben hat, hat dann wohl den Beitrag nicht gelesen und so wurde kein Hinweis an das Trip Team gegeben.


    Traurig dass wenn User drauf hinweisen am Tag es Updates aber keine sau intressiert das.:thumbdown:

    Naja bis zu diesen Zeitpunkt kam gerade erstmal, das Update. Aber egal.Wir im TripTeam haben leider auch noch ein Reallife. Wenn sich jemand für das TripTeam bewerben möchte, kann gerne mal eine Bewerbung, da lassen. Bin momentan leider etwas stark eingebunden. An dieser Stelle danke an [PeDePe] Kevin F. . der uns aushilft.

    Muss leider eine Absage erteilen. Mit der Synchronisation würde es die normale X10 überschreiben und als nicht installiert angezeigt. Drinne stehen damit kommt, BBS nicht klar. Wäre die Linie nicht gleichnamig, dann wäre es was anderes.

    Wenn Sie alle diese Linien packs installiert haben, ist es richtig, dass die linie 23 (ab Version 2), 25_23 natürlich nicht für Sie aktiviert sind. Die Linien 23 und 25 haben einen neuen Fahrplan, daher sind sie zunächst deaktiviert.


    Sie müssen Schulbus hier herunterladen:https://reboot.omsi-webdisk.de/file/3019-mehr-schulfahrten-auf-ahlheim-laurenzbach-auf-dem-schulbus-derenhofen/

    SEV Linien: [2020] SEV Chronos for Ahlheim&Laurenzbach Updated (Nur an bestimmten Tagen verfügbar)

    Nein die 23 und 25 sind weiterhin aktiviert. ^^

    Auch wenn ich kein Support bin. Wenn du die Leitstellenfahrt eröffnet hast. Musst du Sie trotzdem eintragen. Ich denke das Recht handelt sich, darum, das sie ohne dich oder den Inhaber eine Leitstellenfahrt veranstalten können. Aber nicht automatisch Leitstellenleiter sind sobald du eine Erstellst. Ich hoffe ich konnte es gut beschreiben, wie ich dass vermute.

    Also wie Zelleb schon schrieb, hat der Entwickler von Düsseldorf vergessen Karfreitag und Ostermontag einzutragen.

    Der M3 fährt auch für normal nicht an Feiertagen und Sonntagen. Das man da ein Montag-Freitag Umlauf drinne ist. Muss der Entwickler leider nochmal ran und Fixen. Denke da musste was vergütet bekommen. Die Ferien sind jetzt aktuell.

    Da muss ich mal eingreifen. Ihr solltet nun wissen, was die Fahrplanmod ist oder nicht. Ich muss mir leider eingestehen, dass ich vergessen habe, es mit dem neuen System zu makieren. Aber eines ist sicher. Die mod ist schon so lange drinne und es hat bis jetzt keinem gestört. Als Fahrer, wenn man sich einteilen lässt, sollte mindestens den Hinweis schreiben ob er nun den Fahrplan mod von Schleswig hat oder nicht. Wenn er dies nicht macht, teilt er ihm mit, das ihr keinen Dienst einteilen könnt, weil ihr als Dispo nicht wisst, welchen er nutzt.


    Kommunikation sollte schon da sein.

    Erstmal danke für die Zeit, die ich dich kennen lernen durfte.

    Und natürlich danke für die netten Worte.

    Keine Sorge ich bleib so wie ich bin.

    Aber über das Wort Opi müssen wir nochmal reden.^^

    Mag sein das ich kein Teenie mehr bin, aber ich auch kein Rentner.^^

    Naja Omsi ist auch ein Studium für sich. Aber hätte ich es Studiert könnte ich für mich viele Sachen ändern (Modden).^^


    Egal ich schweife aus. Ich wünsche dir für die Zukunft allles, alles gute und bleibt dir selbst Treu.

    Bleib so wie du bist.


    So nun ists Ende sonst kommt diesen Opi die tränen.

    Wie sollte der User dann z.B. eine Leitstellenfahrt veranstalten? Ist auch nicht möglich für einen "nicht Inhaber".
    Das Rechtesystem vom BBS und LSS sollte dringend mal verbessert werden, sodass es mehr Einstellungsmöglichkeiten gibt und diese dann auch für den LSS greifen.

    Fragt mich doch nicht. Ich gehe einfach nur mal davon aus. Was ich geschrieben habe. Aber man darf nicht vergessen, dass LSS ein eigenständiges Programm ist und den Service bietet, diesen dann mit dem Betrieb aus BBS zu Verknüpfen. So denke ich mir das.

    Ist denn nicht damit geholfen?

    Update 2.2.2.1


    Man sollte sich aber auch Gewisshaft die Leute aussuchen. Ja es kann mal passieren das man sich streitet.

    Aber ich denke dass dieses Problem, mit dem Update nun gelöst worden ist. Er kann sich nicht einfach mehr mit dem Geld verabschieden. Ich frag mich wieso man einen zum Inhaber machen muss. Man kann dem User doch alle Rechte zuweisen nur das er kein Inhaber ist. Nur man sieht ihn nicht als Inhaber in der Liste.


    Oder verstehe ich selbst den Sinn gerade nicht? :/

    Das ist ja gut und schön. Aber wie du selbst merkst ist Rheinhausen eine Payware Map. Da kann man den Namen nicht einfach so in der Global ändern und diese Mitzuliefern. Mark und Busfan die die auch Linienpakete erstellt haben, sind wohl weniger bis gar nicht aktiv, dass die es so ändern würden wie Knolli.


    Also können wir da nichts machen, es sei denn, die melden sich hier und geben uns die Erlaubnis diese zu ändern wie Knolli es getan hat.

    Also die Linienpacks bleiben drinnen, da sie gewünscht worden waren. Ich sehe hier kein Problem.

    Hier werden keine normale Verändert. Jeder kann Rheinhausen ganz normal wie jeder andere auch fahren.

    Der Fahrer wird und sollte an Disponenten schreiben können, welche Linie er fahren möchte.

    Die normalen Linien werden, nicht angegriffen und haben keine Veränderungen Erfahren.


    Man selber kann Entscheiden ob man diese Linien Packs haben möchte oder nicht.

    Was man vielleicht machen kann, ist das System erleichtern.

    Ich kann dir sagen, dass es so bleibt wie es ist. Es wird nichts mehr Hinzukommen oder geändert an der Sache.

    Es sei den es kam ein Update von Rheinhausen, dann werden die Linien von Vanilla synchronisiert und das wars schon.


    Nochmal, die Packs wurden gewünscht und man hat sie Eingebunden. Deshalb bleiben die Linien auch drin.


    Wenn du ein Verbesserungsvorschlag hast, womit man dir bei der Disposition helfen kann, dann sprich dich aus.