Außchluss von Anderen Fahrern die mit einem Problem nichts zutun haben !

  • Hallo Ihr lieben , liebenden !


    Da ja fast jeder durch " persönlichen Angriff entfernt " mit bekommen hat das ich ihn als " FAUL " bezeichnet habe.


    Möchte ich nun ein Thema anstoßen was längst überfällig ist und darüber Diskutiert werden muss !


    Ausschluß von Leuten in den Leitstellen weil diese in einer Leitstelle Online waren !


    Folgende Situation !


    Ich habe meine Persönliche Meinung die mir laut Grundgesetz " Artikel 11 " Des DEUTSCHEN GRUNDGESETZES " zusteht dem Spieler " persönlichen Angriff entfernt " Mitgeteilt


    Das nun mehrere Menschen durch " Unsachgemäße Äußerung " beziehungsweise " Diskriminierung " von Leitstellen ausgeschlossen werden finde ich nicht nur als Mensch mehr als Unfair !


    Dieses Problem existiert allerdings nicht nur seit meiner Äußerung so sondern schon seit Monaten/Jahren in dieser Community !


    Wir dürfen Leute von Leitstellen Außschliessen die gegen die Elementaren Regeln Verstoßen haben und sich unwiederruflich " Strafbar gemacht haben "


    Ich persönlich empfinde das Wort " FAUL " nicht als Beleidigung sondern eher als eine " Faktum Aussage und eine Persönliche Meinung die jedem in diesem Spiel genauso wie im Realen Leben " Zusteht !


    Deshalb bitte ich alle Firmen Inhaber die in diesem Forum Vertreten sind nicht um Vergebung um das was ich gesagt/geschrieben habe , sondern darum das dort nicht weiter Leute in den SUMPF gezogen werden die mit dieser Diskussion nichts zutun haben !


    Ich habe durch meine Aussagen , alles in Aufruhr versetzt was mir laut Gesetz zusteht !


    Lasst nicht Andere Leute dafür bestraft werden die mit meiner MEINUNG nichts zutun haben !


    P.s. jeder Schreibfehler darf behalten werden !

  • dydivo1210

    Changed the title of the thread from “Auschluss von Aderen Fahrern die mit einem Problem nichts zutun haben !” to “Außchluss von Anderen Fahrern die mit einem Problem nichts zutun haben !”.
  • Servus

    jeder hat das Recht seine Freie Meinung zu äußern und ich sage hier auch ganz klar User die Nichts getan haben und dann von leitstellenfahrten ausgeschlossen werden sollten ihre betriebe und freundesliste im ts,discord, whatsapp, telegram aufräumen und den unrat entfernen und ich fordere nun weil mir der ganze kindergarten auf den Wecker geht


    eine Überarbeitung der PEDEPE Supporter Verträge das hier ganz klar gezeigt wird das auch Pedepe Mitglieder sich an Regeln zu haben und wenn mann als Pedepe User unterwegs ist das dann genauso mit Konzequensen gehandelt wird wie damals bei Name entfernt der für ein Paar Monate gesperrt wurde das die selben strafen auch für Pedepe Mitglieder gelten und nicht nur für User ich frage mich schon seit Langem Warum von Phillip und Niklas Polster hier im Forum oder eine BBS rundmail nichts kommt um mal ganz klare Ansage zu machen damit mal ruhe ist danke

  • Jeder kann seine Meinung äußern wenn du gesperrt bist dann ist das seine Meinung

  • Erst einmal ein wunder schönen guten Tag,


    So folgendes Wenn du dich ja sogut auskennst mit den Artikel und § dann weißt du ja das du in erster hinsicht den Name entfernt als Faul bezeichnet hast was laut dem deutschen gesetzt zu Beleidigung (§185) so dann kann ich dir Sagen das du eine Seelische Körperverletzung gemacht hast da wären wir bei §223 KV


    So und laut gesetzt kann ich dir sagen was Den Name entfernt bzw Pedepe User zu steht ein sogenanntes Hausrecht in seiner leitstelle somit darf er das §123 geltend machen und darf sämtliche leute oder firmen aus seiner Leitstelle ausschließen.



    So und wem wir aus schließen aus einer Leitstelle ist jeden selbst überlassen. Denn man muss sich nicht sachen anhören was nicht Stimmt ob es von dir ist oder deine anderen anhänger......



    So das wars von meiner seite aus muss los Der Bus wartet auf mich.


    LG

    Blackthunder

    (BambiBus)

  • Guten Tag


    Ich vermute aber auch das nicht nur das Wort Faul in deiner Mail vor kam, sondern bestimmt noch andere Worte.


    Und ja du hast Recht jeder kann seine Meinung sagen usw, aber wie man es schreibt und so ist die andere Sache.

    Und das nun du bzw andere die mit dir zutun haben gesperrt sind, kann man doch nach vollziehen.


    Erinnere mich an einen alten Fall, da waren bei mir welche die uns dann so mies bewertet haben das als Strafe weil Fahrer XY nicht mit fahren durfte usw.

    daher kann jeder Leitstellenleiter sich selbst raus suchen wer in seiner Leitstelle dabei sein darf, wenn es 20 Leute sind dann ist das so.


    Aber wie gesagt die Art und Weise wie man jemand was schreibt ist dann eine andere.

    Und ehrlich gesagt jemand den man hin stellt als Faul usw aber gar nicht kennt persönlich ist dann schon eine untere Schublade.


    Und viele andere wollen dann solche Leute wie dich und co nicht mehr dabei haben. Ist doch ihr Recht.


    daher musst du und andere damit leben.


    Schönen Tag noch

  • Es gilt für jeden dasselbe Recht. Freie Meinung äußern kann man machen, aber genauso darf jeder im Rahmen der Gesetze und Möglichkeiten frei handeln.


    Wenn der betreffende User also entscheidet bei seiner ,, PRIVATEN " Leitstelle dich und auch deine Leute die den Kontakt haben nicht teilnehmen zu lassen ist es sein gutes Recht.


    Er akzeptiert deine Meinung über ihn also akzeptiere auch du seinen Ausschluss.


    Thema erledigt.

  • Moin Nochmal


    Mir wäre es auch mal logisch zu wissen wieso man sowas überhaupt geschrieben hat, weil einfach so ballert man ne sowas per Pn an jemand raus !!


    Aber naja das Ende vom Lied ist halt so nun hast du Pech und andere auch.


    eine Überarbeitung der PEDEPE Supporter Verträge das hier ganz klar gezeigt wird das auch Pedepe Mitglieder sich an Regeln zu haben und wenn mann als Pedepe User unterwegs ist das dann genauso mit Konzequensen gehandelt wird wie damals bei Name entfernt der für ein Paar Monate gesperrt wurde das die selben strafen auch für Pedepe Mitglieder gelten und nicht nur für User ich frage mich schon seit Langem Warum von Phillip und Niklas Polster hier im Forum oder eine BBS rundmail nichts kommt um mal ganz klare Ansage zu machen damit mal ruhe ist danke

    Der war gut.

    Dann hat also Name oder wie er heißt sich daneben benommen und dann hat der obere ihn als Faul beleidigt.

    Also ich kenne diesen User Privat also er greift zu solchen A.... Wörter schon mal gar nicht. und 2tens Name entfernt usw war damals glaube ich was ganz andres.


    Also Butter bei die Fische mal lassen.


    Wenn jemand Sauer ist weil dieser User im Team vom PeDePe ist der seit Monaten für euch Karten und co einbindet und das in seiner Freizeit wo er ja laut oben ja Nur Faul ist usw. Also bissel auf passen was man hier so tippt.


    Weil ohne diesen User wäre hier gar nix möglich an Karten seit Monaten.


    Aber alle Jammern dann rum.


    Zum Thema ist halt nun so und gut.

    Und why bestrafen jemand der gar nichts gemacht hat.


    Meine Rechtschreibung ist perfekt, :)


    Porst Mahlzeit :)

    Edited 4 times, last by [PeDePe] Kevin F.: Ein Beitrag von Rene2611 mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Ich habe meine Persönliche Meinung die mir laut Grundgesetz " Artikel 11 " Des DEUTSCHEN GRUNDGESETZES " zusteht

    Sry aber ich bin schon nach diesem Punkt ausgestiegten mit dem Satz:
    "Das wird jetzt nicht mehr sachlich und endet im Kindergarten."

    Nach dem ganzen Text Wirrwarr erschließt sich mir zwar immer noch nicht um was es im Kern überhaupt geht aber Rene2611 und Blackthunder! haben es auf dem Punkt gebracht.

  • Guten Mittag,


    Du kannst gerne deine Meinung schreiben

    Dennoch sollte es sich hierbei kein persönlicher Angriff darstellen.


    Was auch so in denn regeln steht😉


    Zum Thema Leitstelle Ausschuss:

    Das ist dem Veranstalter selbst überlassen. ob er jemand dabei haben möchte oder nicht,


    Hiermit mache ich jetzt dicht

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Kevin F.
    Trip-Team-Leitung

    -PeDePe-