Gleiches Recht für User und Leitstellen Veranstalter

  • Guten Abend,


    habe eben in der LSS App gesehen, dass ein Unternehmen am Sonntag sowie in den Montag rein gleich 4 Leitstellen ansetzen kann.


    Ich darf mich als User, aber maximal bei 2 in der Woche im Vorraus anmelden.


    Wo ist dies gerechtfertigt und noch dazu wie kann es sein, dass ein und dasselbe Unternehmen innerhalb von 8 Stunden gleich 4 Leitstellen eintragen kann?


    Dies ist aufgrund der begrenzen Slot Anzahl für andere Betriebe mehr als unfair.


    LG

  • Guten Tag


    Ich glaub es gab vor Wochen oder Monaten genau das selbe mal, da wurde auch gesagt, ist so die Slots sind da und wer zu spät usw.


    Aber sind auch Karten die Täglich rauf und runter kommen seit Wochen. Weil alle denken wo anders war die Bude voll, da gibt es Geld ohne Ende.

    Gehen mit 60 000€ in 2std oder 4std raus und sagen yeah Kohle, wo andere Firmen das doppelte oder Dreifache machen in der Zeit mit anderen und schöneren Karten. :)


    Wenn man Fahrer hat die auf Karten diese 2-4 std voll mit dabei sind und man Spaß und Freude hat in der Leitstelle, juckt einen das Geld am Ende nicht mehr, aber das sehen leider viele Firmen nicht so. Viele haben Geldsorgen weil sie falsch Wirtschaften und machen mit solchen Leitstellen das Geld was ihnen Fehlt am ende um zu überleben.


    Machen lassen und nicht mehr drüber nach denken bzw aufregen. :)

    Schönen Tag noch.

  • Wie konnte das im System nur durchgehen.


    Ich glaub es gab vor Wochen oder Monaten genau das selbe mal, da wurde auch gesagt, ist so die Slots sind da und wer zu spät usw.

    Stadtwerke Konstanz lassen grüßen ;D. Aber trotzdem sollte es der Fairness alle gegenüber eine Reglementierung geben, das nicht ein Betrieb/User alles für sich blocken kann und am Ende nur eine LST gemacht wird.

  • Hallo


    Es ist auch wieder der Sinnfreie Tag heute wenn man auf die Leitstellen guckt.

    Ruhrgebiet läuft heute Abend und dann knallt man gleich wieder eine Ruhrgebiet rein ab 22uhr und denkt das dann alle kommen, wenn die vorherige verlängert wieder, sind 2x Ruhrgebiet drin.


    Wieso können solche Firmen nicht einfach mit denken und legen eine andere Karte rein.


    Frag mich immer wer sowas plant muss auch voll gepennt haben, bzw knallt einfach da was rein und sagt sich ja egal juckt einen nicht.


    Daher wäre es gut wenn PeDePe das begrenzen tut das man Maximal 1 oder 2x die selbe Karte am Tag laufen darf.



    Und diese 4 Leitstellen morgen ja wird schon Klappen bzw Schief gehen, bei der einen kann man ja nur 1std fahren weil ja die nächste genau da anfängt :)
    Lustig solche Inhaber :)


    Schönen Tag noch. :)

  • Ruhrgebiet läuft heute Abend und dann knallt man gleich wieder eine Ruhrgebiet rein ab 22uhr und denkt das dann alle kommen, wenn die vorherige verlängert wieder, sind 2x Ruhrgebiet drin.

    Kommt aber auch immer darauf an, wann welche Leitstelle zeitlich erstellt wurde und wer tatsächlich als erstes da war.

  • Daher wäre es gut wenn PeDePe das begrenzen tut das man Maximal 1 oder 2x die selbe Karte am Tag laufen darf.

    Klingt wie eine gute Idee. Es ist ohnehin nicht ratsam LLS events gleichzeitig zu planen, definitiv nicht mit selben Karte. Ich denke nicht, dass es ein Problem ist dass es 2 mal die gleiche Karte an einem Tag gibt. Es muss nur nicht gleichzeitig miteinander sein. :S