Offizielle Ankündigung der BBS Premium Version

  • Liebe Community,


    heute möchten wir Euch die ersten Details zu BBS Premium vorstellen und die häufigsten Fragen beantworten! Nach fünf Jahren kostenlosen BBS Updates, sind weitere gratis Updates für uns wirtschaftlich leider nicht mehr umsetzbar. In einer Community Umfrage sind wir deshalb zu der Lösung gekommen, dass wir mit BBS Premium zusätzliche neue Funktionen zu einem monatlichen Preis oder einer jährlichen Einmalzahlung anzubieten.



    Wir sind offen für Euer Feedback und sind schon gespannt auf das Ergebnis der Umfrage im BBS! Falls ihr noch weitere Fragen oder Anmerkungen habt, werden wir diese hier gerne beantworten.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Dear Community,


    Today we would like to present you the first details about BCS Premium and answer the most frequently asked questions! After five years of free BCS updates, further free updates are unfortunately no longer economically feasible for us. In a community survey we therefore came to the solution to offer additional new features with BCS Premium for a monthly price or an annual one-time payment.



    We are open to your feedback and are looking forward to the results of the BCS survey! If you have any further questions or comments, we will be happy to answer them here.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards
    Niklas Polster
    Entwickler
    - PeDePe -

  • Gefällt mir sehr gut 😊 toller Ansatz schon Mal freue mich

  • Hallo, danke für die Infos.

    Bitte nochmal ernsthaft über Steam als Zahlungsmittel nachdenken.

    Vielen Dank und einen schönen Abend!

    Steam ist unsinnig, weil es einen großen Teil des Geldes als Gebühr einnimmt. Dann müsste das Abonnement vielleicht das Doppelte kosten.

    Außerdem erlaubt Steam keine wiederkehrenden Zahlungen (Monatsabonnements).

    ------
    My question is what is the price of the Gold Company? It wasn't specified. Many thanks :)

  • und zwar meine Frage zum Vorschlag Fahrkarten Kontrolleure


    Verdiene ich selbst als Fahrer dann auch ein Anteil ?? Oder geht das nur an den Betrieb wäre schon schön wenn man selbst was bekommt und davon hat🙈

  • Steam ist unsinnig, weil es einen großen Teil des Geldes als Gebühr einnimmt. Dann müsste das Abonnement vielleicht das Doppelte kosten.

    Außerdem erlaubt Steam keine wiederkehrenden Zahlungen (Monatsabonnements).

    ------
    My question is what is the price of the Gold Company? It wasn't specified. Many thanks :)

    OK vielen Dank für die Erklärung, das wusste ich nicht. Danke!!!

  • Guten Abend Zusammen


    Heißt das mit dem Premium BBS das man dann noch sagen wir 10€ mehr zahlt um den Betrieb auf Gold zu setzen oder wie soll das ablaufen ?


    Weil das könnten ja dann nur Betriebsinhaber tun oder wie sollte sich das verhalten ?


    Hoffe dazu noch eine Info zu erhalten.

    Sonst gute Sache und die Umfrage mit +5 oder -5 echt super.


    Schönen Abend noch.

  • Stimmt da gebe ich dir recht das mit der Umfrage ist echt schön gestaltet 👍 also top an der Stelle

  • Was genau bedeutet "1 Kartenwunsch pro Monat"? Und was soll man tun, wenn man ein DLC zugelost bekommen hat, man dies aber schon besitzt? Kann man dass dann in einen gleichwertigen Gutschein für den Aerosoft Shop/gleichwertiges anderes DLC umtauschen?

  • Wäre natürlich auch schön, wenn der Support durch die neue "künstliche Finanzspritze" auch wieder anständig und vor allem gesetzlich konform abläuft.

    Bisher war das ja leider nicht der Fall.


    Der Support, gerade der Blitzersupport (teilweise über 6 Monate Bearbeitungszeit mit der Ausrede, man verdiene kein Geld und man habe noch ein privates Leben) war ja grottig.

    Vielleicht kann man dadurch wenigestens 2 Supporter oder so bezahlen, damit man auch für bezahlte Dienstleistungen / Waren einen anständigen und vor allem flotten und anonymen bzw. communityungebundenen Support anbieten kann.


    Ich bin sehr gespannt.

  • Sehr schön. Die Kiddies können bspw. nur monatlich 4,99€ bezahlen und zahlen aufs Jahr gesehen 2 Monate mehr als ich z.B. mit einer direkten jährlichen Zahlung. Schon unfair denen gegenüber, die nur die Möglichkeit monatlich zu zahlen haben....


    Ich fände eine einmalige LIFETIME auch besser, als sogar diese Geschichte jährlich zu machen...


    Grundsätzlich ne schöne Sache, ich finde aber da ist noch Gewisser Bedarf, sich die Sache nochmal anzusehen.

  • Ich danke Ihnen für die Erklärung.

    Allerdings kassiert Steam ohnehin eine hohe Provision für die Verkäufe, was sich für PeDePe nicht lohnen würde.

    Ich sagte nicht das sie es machen sollten, sondern könnten.^^ ;)



    Sehr schön. Die Kiddies können bspw. nur monatlich 4,99€ bezahlen und zahlen aufs Jahr gesehen 2 Monate mehr als ich z.B. mit einer direkten jährlichen Zahlung. Schon unfair denen gegenüber, die nur die Möglichkeit monatlich zu zahlen haben....


    Ich fände eine einmalige LIFETIME auch besser, als sogar diese Geschichte jährlich zu machen...


    Grundsätzlich ne schöne Sache, ich finde aber da ist noch Gewisser Bedarf, sich die Sache nochmal anzusehen.

    Das man nicht 60 Euro drauf macht, ist ja wohl klar. Schau dich im Internet um. Ist gang und gebe.

    Es gibt immer noch 2 Dinge die du wissen solltest,

    1. Du brauchst kein Premium

    2. Du unterstützt die Leute von PedePe. Und die Wünsche werden wohl Erfüllt.

  • Hallo, danke für die Infos.

    Bitte nochmal ernsthaft über Steam als Zahlungsmittel nachdenken.

    Vielen Dank und einen schönen Abend!

    Die soll das lieber in die App integrieren.


    - Mithilfe bei der Finanzierung der 3D Betriebsgelände Server

    Was ist denn damit gemeint endlich ein neues Betriebshof bezüglich alles neue?

    Edited once, last by HVV: Ein Beitrag von HVV mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Es wäre schön wenn jemand seinen Namen ändert, das der alte Name für 6 Monate immer noch in klammern zu sehen ist, damit man ihn im nachhinein zuordnen kann. Wenigstens in den Postfächern oder in der Personalkachel.


    Auch wäre es schön, wenn man in einer liste untereinander sehen kann (In der Personalkachel), wann der Mitarbeiter welche Tour auf welcher Karte gefahren ist. Mit Suchfilter wie bei den Finanzen.


    Das steht auch in der Umfrage aber ich will das noch vertiefen: Ich würde gerne in einer Liste (Wagenlaufbuch) sehen wann welcher Fahrer mit dem Bus welche Tour gefahren ist. Somit sehe ich ob der Bus sich rentiert oder nur Kosten frisst.


    Nachtrag 1:

    Könnt ihr (am besten auch in der Standard Version) die Möglichkeit der Zeit Verschiebung zu ändern auf 25 Tage statt nach 30 Tagen einrichten?


    Ich ändere Jeden Monat die Zeit im Betrieb. Wenn das aber mal wegen Urlaub nicht möglich ist, hänge ich Monate lang hinterher bis ich wieder Pünktlich zum ersten die Zeiten ändern kann.

    Edited once, last by Busprofi: Ein Beitrag von Busprofi mit diesem Beitrag zusammengefügt. ().

  • Was bedeutet denn der externe Parkplatz genau?

    Müssen Busse von dort erst per Klick auf den Betriebshof gebracht werden (also einfach nur ein Klick mehr)?

    Oder muss das von berechtigten Personen gemacht werden, und die extern geparkten Busse sind sonst nicht nutzbar?


    Generell: Wenn ich als Betriebsinhaber Premium (oder Gold) habe und den externen Parkplatz nutze, profitieren dann alle Angestellten davon, unabhängig ob sie Premium haben oder nicht? Wenn nicht, würde das dazu führen das ständig Busse hin und her geparkt werden müssen, damit immer alle ihren Wunschbus bekommen, und das wäre aus meiner Sicht Unsinn.

  • und zwar meine Frage zum Vorschlag Fahrkarten Kontrolleure


    Verdiene ich selbst als Fahrer dann auch ein Anteil ?? Oder geht das nur an den Betrieb wäre schon schön wenn man selbst was bekommt und davon hat🙈

    Da fällt mir auch noch eine Frage ein gibt ja den Vorschlag zufällige Szenarien während der Fahrt


    Bekommt wenigstens EPs dafür? Oder Geld?

    LG

  • Da fällt mir auch noch eine Frage ein gibt ja den Vorschlag zufällige Szenarien während der Fahrt


    Bekommt wenigstens EPs dafür? Oder Geld?

    LG

    Wäre ja dreist wenn nicht ich denke schon man wird ein Anteil bekommen.

  • Ich gehöre dann wohl zu den wenigen, die keine 50 Euro dafür ausgeben. Das ist jetzt nur meine persönliche Meinung, aber 50€ rechtfertigen nicht die Features die Ihr angekündigt habt. Auch wenn es praktisch für ein Jahr gilt und noch mehr kommen könnte.


    Ab und zu mal werde ich aber auf das Monatsabo zurückgreifen, das reicht mir vollkommen aus.


    Wieso habt Ihr eigentlich den Dark-Mode Aufwand als Sehr Hoch eingestuft?

  • Moin,

    aktuell gibt es ja bei BBS Premium nur die Möglichkeit, monatlich oder jährlich bezahlen. Ich würde mir vielleicht auch sowas wie eine Lifetime-Lizenz wünschen, die dann vielleicht 75€ oder so kostet, aber man muss es nur einmal bezahlen. Es gibt im (höchstwahrscheinlich) BBS viele minderjährige Spieler, die es sich nicht leisten können pro Monat 4,99 oder pro Jahr 49,99 zu bezahlen, unter anderem für die wäre dann eine Lifetime Lizenz möglich. Auch wäre so etwas gut, wenn man sich nicht immer um Überweisungen oder so kümmern will. Ich bin gespannt auf euer Feedback!


    Gruß

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Daniel F.


  • Das heißt bei monatlicher Zahlung ist es auch monatlich kündbar. Verstehe ich es richtig?

    Ja ist es da es ein Abo ist und Abos sind immer monatlich kündbar.

  • Dazu habe ich direkt mal eine Frage:


    Wenn man „BBS Premium“ und „BBS Gold Betrieb“ nutzen möchte, zahlt man dann 2x 4,99 Euro/monatlich bzw. 2x 49,99 Euro/jährlich?

    Hey, ich denke mal das man sich nur für eins entscheiden kann endweder BBS Premium oder Gold. Beides Wäre ja, so wie ich es verstanden habe, schwachsinn. denke in Gold sind die Premium funktionen schon vorhanden

  • Wäre es vielleicht möglich eine Waschanlage einzurichten? Weil man im Regen fährt der Bus wird der Bus ja schmutzig von außen .Daher die Option dann den Bus in die Waschanlage zu bringen oder der neue Fahrer der den Bus dann fährt mit einem schmutzigen Bus dann seine Tour beginnt.

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für Eure zahlreichen Rückmeldungen. Gerne beantworten wir Eure Fragen.


    Zahlung über Steam: Die Zahlung über Steam wäre technisch nur sehr schwierig umsetzbar, weshalb wir uns dagegen entschieden haben. Zudem ist die Steam Provision sehr hoch, wodurch wir bei der Zahlung über Steam einen deutlich höheren Preis verlangen müssten. Falls bei uns im Onlineshop noch Zahlungsarten fehlen, die Steam hat und viel gefragt sind, können wir gerne noch darüber reden, diese auch in dem PeDePe Onlineshop einzubauen.


    Gold-Betriebe: Der genaue Preis für die Gold-Betriebe steht noch nicht sicher fest, weshalb wir diesen erst später mit mehr Details bekannt geben werden.


    Fahrkarten Kontrolleure: Man wird auch als Fahrer einen Anteil verdienen, damit man auch einen Anreiz hat, Kontrolleure mitzunehmen.


    Kartenwünsche: Mit Kartenwünschen ist gemeint, dass man hier im Forum ja neue Karten vorschlagen kann, die in den BBS eingebunden werden sollen. Da unser Trip Team schon öfter am Limit war aufgrund sehr vieler Kartenwünsche und Wünsche deshalb auch schon öfter mal nicht mehr möglich waren, suchen wir schon seit längerem nach einer besseren Lösung. Deshalb wird es zukünftig so sein, dass jeder Premium Nutzer sich eine neue Karte pro Monat wünschen kann, die in den BBS eingebunden werden soll.


    Verlosung der DLCs: Wir werden darauf achten, dass jeder auch nur DLCs bekommt, die er haben möchte.


    Mithilfe bei der Finanzierung der 3D Betriebsgelände Server: Es ist kein neues 3D Betriebsgelände geplant. Damit ist gemeint, dass jeder Betrieb ja ein eigenes 3D Betriebsgelände hat, das auf unseren Servern aktuell für die Spieler gratis gehosted wird. Das kostet uns natürlich Geld und über die Gold-Betriebe werden diese Kosten mitfinanziert.


    Externer Parkplatz: Die Busse können von allen BBS Premium Nutzern zwischen Betriebshof und externem Parkplatz verschoben werden. Zudem wird es die Möglichkeit geben, eine Schicht direkt mit einem Bus auf dem externen Parkplatz zu starten, ohne dass man erst im 3D Betriebsgelände zum richtigen Bus laufen muss. Wir haben das gerade auch noch in der Beschreibung in der Umfrage ergänzt.


    Belohnung für zufällige Szenarien: Ja, es wird auf jeden Fall auch Belohnungen geben für das erfolgreiche Absolvieren der Szenarien.


    Laufzeit des BBS Premium: Wenn man BBS Premium für einen Monat kauft, gilt es auch nur für einen Monat und verlängert sich nicht automatisch. Man hat also jeden Monat die freie Entscheidung ob man es wieder verlängern möchte oder auslaufen lässt.


    Lifetime Lizenz: Aktuell ist keine Lifetime Lizenz geplant. Das liegt daran, dass wir mit BBS Premium vor allem einen Weg schaffen möchten, um BBS langfristig mit neuen Funktionen und Updates zu versorgen. Bei einer Lifetime Lizenz wäre das leider nicht wirklich möglich.


    Feature Vorschläge: Vielen Dank für Eure zahlreichen Vorschläge! Wir haben diese nun mit eingepflegt und sind offen für weitere Vorschläge. Wir werden im Hauptmenü noch eine Markierung hinzufügen, für wie viele Features man noch nicht abgestimmt hat, damit man es immer mitbekommt, wenn neue Vorschläge von uns eingepflegt wurden.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards
    Niklas Polster
    Entwickler
    - PeDePe -

  • Wird man auch die zufälligen Szenarien in den BBS-Einstallungen abschalten können bzw. eine gewisse Häufigkeit einstellen können?

  • Ich würde mich noch über eine "Richtige" Werkstatt freuen.

    Das man unter den Bussen rumlaufen kann & diese ggf reparieren kann (wie im bus mechanic simulator), am besten mit realen Wartezeiten.


    Von Abos bin ich generell auch kein Freund von.

    Ne einmalige Zahlung von 25€ mit aber auch vielen neuen Features, wäre ich noch mit einverstanden, evtl auch 40€...

    Aber PRO Monat 5€ latzen... ne das eher weniger.

    Bei einer einmaligen Zahlung wäre ich evtl dabei (solange der Preis net ganz so teuer ist). Aber bei einem Abo eher weniger.

    Außerdem soll ja dann mehr dabei sein als in der normal Version, wenn der Preis schon teurer ist?

  • Code
    Moin erstmal, an sich ist es schön, dass neue Funktionen kommen sollen. Allerdings finde ich bei einem Verkaufspreis von 49,99 ist der Preis der Premiummitgliedschaft viel zu teuer! Und man spart beim überteuerten Jahrestarif nur 9,89€. Meiner Meinung nach wäre ein Preis von 25-30 Euro Euro gerechtfertigt. 50 Euro wären für eine einmalige Zahlung gerechtfertigt.
  • Was passiert, wenn es eine neue OMSI Version gibt, oder - eine neue andere Plattform - hab da was läuten hören, Ist dann BBS Premium hinfällig und umsonst gezahlt?

  • Außerden gab es für OMSI seitens der Entwickler einen Code-Freeze, d. h. es wird nicht mehr weiterentwickelt.

  • Moin


    Macht es doch ganz einfach!

    -Ihr Entwickelt einzelne Updates nach und nach mit verschiedenen Veröffentlichungen. (nicht alles auf einmal)

    -Macht eine Ankündigung was im Update enthalten ist (Wahlweise mit Video auf YouTube)

    -Legt je nach aufwand ein Fixpreis fest was dieses eine Update kosten soll. (Eventuell auf Steam kaufbar wie sonst auch immer)


    Jetzt kann sich jeder selber aussuchen was man für ein Update im BBS/LSS haben will, und ob man sein Betrieb vergrößern will, oder in seiner Entwicklung stehen bleiben will. (Ist Ja mit dem LSS auch so. Wer das nicht gekauft hat der kann halt nicht mitmachen. Wer kein Linienpack hat kann halt nicht alles Fahren.)


    So könnt ihr die Kosten und Nutzen selber steuern, und die Spieler selbst können je nach sin oder Finanziellen Möglichkeiten frei Entscheiden

    was man haben will.


    Ist zwar mit Risiko verbunden. Das ist klar. Map Entwickler wissen auch nicht ob seine Karten gekauft werden oder nicht.. Aber so denke Ich das es das einfachste ist. So seid Ihr auch nicht im Stress immer etwas neues zu entwickeln weil ja die Spieler fürs ganze Jahr bezahlt haben und von euch ständig Updates erwarten/verlangen.


    Mfg Busprofi

  • Das biete ich Ihnen an:


    Für Benzin: Ein vom Unternehmen zu befüllendes Tanksystem mit Kraftstofflieferzeiten und unterschiedlichen Kraftstoffpreisen. Der Preis variierte je nach Entfernung, aus der der Kraftstoff kam, wodurch sich auch die Lieferzeit änderte.

    Unternehmen begannen mit einem 5000-Liter-Tank, der gegen Geld aufgerüstet werden konnte.

    Was denken Sie ?


    @PeDePe

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The last reply was more than 150 days ago, this thread is most likely obsolete.