was ist nun mit PeDePe Passiert ?

  • Moin alle miteinander


    also mir ist nun aufgefallen das sich PeDePe irgendwie ziemlich zurückgezogen haben :(


    auf nen support anliegen wartet man momentan vergeblich und man bekommt einfach keine Auskunft was nun eig Phase ist es gibt Leute die Probleme mit BBS haben und einfach keine Hilfe von PeDePe Seite aus bekommen und das finde ich persönlich echt schade das war früher viel besser da hat man relativ sehr schnell nen Ansprechpartner gehabt wo man sein anliegen gelöst bekommen hat



    also an das PeDePe Team könnt ihr vielleicht bitte was dazu schreiben das die Leute es auch verstehen können wieso bzw weshalb nix mehr kommt (support mäßig)


    wäre wirklich wünschenswert so hat dann bestimmt jeder Verständnis dafür





    (Bitte nicht als angriff sehen nur ich wundere mich was nun passiert ist )



    euch nen schönen Sonntag :)

  • Mir scheint das man nur noch das Bearbeitet wozu Mann Lust hat.

    Das beobachte ich seit Montag, habe Montag ein Problem gemeldet, weil BBS mal wieder meinte den User zu veräppeln, in dem es meinte Mann könnte eine Organale Linie auf einer payware Map die schon lange eingepflegt ist nicht fahren da Man sie nicht installiert haben soll.

    Ich warte seit Montag auf eine Antwort vom Support. Seit Montag sind etliche andere Themen bearbeitet wurden.


    Ich sag mal so jeder der hier Supporter macht sollte sich auch bewusst sein, dass Mann, auch mal ein Bissen Zeit opfert den Job auch zu machen.

    Was neuerdings anscheinend nicht mehr viele machen.

    Hier sollten die Entwickler sich mal ein neueres System für ausdenken. Oder selber auch Support mitmachen.

    Mit freundlichen Grüßen


    O`Neill

    Edited 2 times, last by O'Neill: Feheler war drin! ().

  • mehr muss man dazu momentan einfach garnicht schreiben ich hab mein Problem seid denn 29.09.2020 im Forum geschrieben es wurde auf Level 2 erhöht bist heute keine weitere Reaktion naja wie du schon geschrieben hast die machen es nun nach Lust und Laune und das Gefühl hab ich auch

  • Dummer Kommentar Incomming. ^^

    Ziemlich Langer Warnstreik dort.

    Spaß.

    Wer weiß, vielleicht momentan um die Ohren oder so.

  • Guten Abend


    Ihr vergisst aber schon das die das hier Freiwillich machen, und auch Arbeiten gehen und danach sich hin setzen und unser Theater lesen und dann vergeht denen das auch langsam.


    Wird ja nur noch gemeckert, wird ja nicht mal gesagt ok lasst euch zeit usw immer gleich scheiß PeDePe macht hin usw.


    Ich bin auch am Rätseln wieso die Blitzer auf fast allen Karten weg sind, bzw nicht neu gestellt werden.

    z.b BRT Berlin aber ich geh den Jungs hier ne aufen Sack, weil ich denke die haben genug im Realtime zutun.


    Schönen Abend noch.

  • streitet auch niemand ab nur man kann wohl ma fragen was nun los ist weil es ja immer schlimmer wird und man einfach auf ne sache tage bzw wochenlang warten und wir haben ja alle für das produkt bezahlt ich denke keiner hat wohl ein problem wenn es mal tage dauert aber wochen ist schon leicht heftig :) ich greife ja auch niemanden an wir alle wissen es ja das hier viele freiwillige ihre hilfe anbieten aber die entwickler verdienen geld mit ihren produkt sonst könnten sie es mit machen (suport)

  • naja wenn jetzt aber jeder fragt was los ist werden die Beiträge oder auch Probleme auch nicht schneller bearbeitet. Ich sag nur ,,in der Ruhe liegt die Kraft".

    Mit freundlichen Grüßen

    Lukas NVS


    Betriebsinhaber der

    Schweriner Nahverkehrs GmbH - SNV

  • naja wenn jetzt aber jeder fragt was los ist werden die Beiträge oder auch Probleme auch nicht schneller bearbeitet. Ich sag nur ,,in der Ruhe liegt die Kraft".

    naja liegt auch daran weil man keine Infos oder so hat was nun los ist man steht hier einfach in dunkeln und wie du sagtes in der ruhe liegt die kraft mag zwar sein wie ich schon sagte es sind hier viele freiwillige die es hier machen ich denke mal das ich für jeden mal rede paar tage kann man warten und verkraften aber Wochen ist doch schon recht heftig :)

  • Guten Abend allerseits,


    ehrenamtlich Aktivitäten zu erledigen, heißt nicht nur sich für dieses Amt freiwillig zu melden, sondern auch für seine Aufgaben stehen.


    Früher war es so, dass die Arbeit den Menschen Spaß gemacht hat. Heutzutage quält man sich angeblich ab und hat kaum Pause. Schlussendlich sitzen diese Menschen aber dann eh nur wieder zu Hause und haben Langeweile.

    Es existieren viele ehrenamtliche Helfer, ohne könnte die Feuerwehr beispielsweise nicht so präsent sein, wie wir sie kennen. Diese stehen für ihre Aufgaben, engagieren sich.


    Wenn man diese Eigenschaften den PeDePe-Arbeitern gegenüberstellt, wird man schnell feststellen, dass das bedauernswerterweise nicht auf alle zutrifft.

    Wenn so etwas eintritt, sollte man überlegen andere Personen für die kleineren Zusatzaufgaben einzustellen. -Am besten welche, die sich auch mit OMSI 2 besser auskennen.

    Genau darum soll es auch in der verlinkten Umfrage gehen: Sind Sie mit der jetzigen Arbeit von PeDePe zufrieden? ( siehe Link im Anhang )

    Statt immer dieses Verhalten zu glorifizieren, sollten auf wirkliche Worte Taten folgen. Mir ist zwar durchaus bewusst, dass diese Umfrage keinen starken Einfluss nehmen kann, aber eine allgemeine Meinung zu diesem debattierenden chronischen Thema wäre schon interessenswert.


    Falls bestimmten Personengruppen dem widersprechen wollen, können diese auch einfach in den Spiegel schauen und die Unwahrheit in sich selbst versuchen zu erkennen! - Schönen Tag noch!


    Mit freundlichen Grüßen

    Victor S. K. / M. P. Hilzinger


    Link: https://www.umfrage-erstellen.…eit-von-pedepe-zufrieden/

    Mit freundlichen Grüßen

    Viktor A. Kaiser, Betriebsinhaber von Deutsche Kraftomnibus AG

    ————————————————————————————————————————

    Bundesweit für Sie unterwegs...

    ...Ihre Deutsche Kraftomnibus AG

  • mehr ist nicht dazu zu sagen (schreiben ) sie haben es auf denn punkt gebracht

  • Nur mal so aus reiner Neugierde:

    Wie sieht es eigentlich mit der Auswertung der Umfrage aus?


    Sind alle mega verärgert über PeDePe oder eigentlich sogar ganz zufrieden und ist die Umfrage repräsentativ oder nur eine Stichprobe?


    Wenn schon eine Umfrage gestartet wird, gehört es sich meiner Meinung nach auch, dass diese ausgewertet und die Auswertung bekanntgegeben wird ;)

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards

    Justin F.

    Administrator

    - PeDePe -

  • Diese Umfrage bezweckt leider nichts.
    Der Leitstellenleiter kann jederzeit selbst entscheiden wie er seine Leitstelle veranstaltet.

    Es ist auch unklar, wie überhaupt eine Umfrage erstellt werden konnte.
    Eigentlich besteht die Funktion nur für Moderatoren, Supporter und Admins..

    Dann mal Herrn Trenzen fragen. Umfragen die gestartet werden, werden einfach gelöscht. Anfragen über Beschwerde nicht beantwortet.

  • Da ich das Resultat eigentlich erst am kommenden Mittwoch veröffentlichen wollte, kann ich hiermit ja eine vorzeitige Bilanz ziehen:


    -> Teilnehmeranzahl: 34 Personen

    -> Mit PeDePe zufrieden: ca. 73 % ------------------------ Stand: 18.10 : 17.20 Uhr ---------------------------

    -> Mit PeDePe unzufrieden: ca. 27 %


    Aufgrund der geringen Teilnehmeranzahl und der nicht hundertprozentigen Verbreitung an alle Betroffene kann man somit das Ergebnis, wie bereits zuvor erwähnt, nicht vollständig als Richtlinienwert bezeichnen.

    Nehmen wir als volle Anzahl an BBS-Besitzern, die hier im Forum registrierten Personen, so kommen wir auf etwa 4000 Personen.

    Davon 33 Personen entsprechen ungefähr 0,83 % -Da das ein zu geringer Wert ist, kann man das bedauerlicherweise nicht auf die Mehrheit hier beziehen.

    Täte man es aber doch käme man auf 3000 zufriedene Personen und 1000 unzufriedene.


    Um ein genaueres Ergebnis zu erzielen, könnte man ja beim nächsten Update eine solche Umfrage ins Programm kurzzeitig für vielleicht zwei Wochen einprogrammieren oder hier auf der Seite veröffentlichen. Damit bekämen zumindest weitere Personen von der aktuellen Diskussion mit.

    Mit freundlichen Grüßen

    Viktor A. Kaiser, Betriebsinhaber von Deutsche Kraftomnibus AG

    ————————————————————————————————————————

    Bundesweit für Sie unterwegs...

    ...Ihre Deutsche Kraftomnibus AG

    Edited 2 times, last by Viktor A. Buschmann ().

  • Dann mal Herrn Trenzen fragen. Umfragen die gestartet werden, werden einfach gelöscht. Anfragen über Beschwerde nicht beantwortet.

    Ja, richtig. Dieses Forum zeigt nur die Inhalte der letzten 14 Tage, weil wir alles rigoros löschen und zensieren.

    Und meine fast 2.000 Beiträge hier stellen in keinem Fall antworten dar. Ich beantworte einfach nichts, garnichts, überhaupt nichts.

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel Trenzen
    Organisations-Controller
    - PeDePe -

  • Ja, richtig. Dieses Forum zeigt nur die Inhalte der letzten 14 Tage, weil wir alles rigoros löschen und zensieren.

    Und meine fast 2.000 Beiträge hier stellen in keinem Fall antworten dar. Ich beantworte einfach nichts, garnichts, überhaupt nichts.

    warte mal wieso wird mein antrag geschlossen das problem ist noch nicht erledigt !!!! also sorry das ist nun ziemlich frech das einfach auf erledigt zu stellen und es zu schließen ich bitte um änderung !!

  • wieso wird mein antrag geschlossen das problem ist noch nicht erledigt !!!! also sorry das ist nun ziemlich frech das einfach auf erledigt zu stellen

    Antrag? Meinst Du Beitrag?

    Welchen? Den? https://pedepe.de/community/forum/index.php?thread/4606


    Der steht auf (Erledigt ohne Lösung)

    und ich schrieb zuletzt dort:


    Prima, dann schauen wir nochmal.

    Bitte öffne dann dazu einen neuen Thread. Bei Bedarf kann ja hierzu verlinkt werden. Kollision Trotz ausgestellten Kollision

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel Trenzen
    Organisations-Controller
    - PeDePe -

  • Antrag? Meinst Du Beitrag?

    Welchen? Den? https://pedepe.de/community/forum/index.php?thread/4606


    Der steht auf (Erledigt ohne Lösung)

    und ich schrieb zuletzt dort:

    genau diesen meinte ich ja haben sie geschrieben es ist aber zimlich unötigt ständig wegen das gleiche problem ein neuen thead aufzumachen ich hatte das problem beschrieben ich teste es immer wieder und dann wollten sie schauen aber ich hab kein bock das ich wieder 2wochen auf ne rückmeldung warten kann ohne das was passiert daher bitte ich es wieder rückgändig zu machen weil ich keinen neuen thead aufmache ist für mich ziemlich unötigt

  • Wenn du dann (irgendwann) einen neues Thema öffnest und zu dem alten Thema verlinkst, fügen wir das später moderativ zusammen. Keine Sorge.


    Die Bearbeitungszeit beeinflusst das in keiner Weise, es dient nur dem Überblick wo wir noch tätig werden müssen und wo nicht. Da wir nun auf dich einige Zeit warten sollten bis du es reproduziert hast, ist der Fall erst mal temporär erledigt und geschlossen und wir widmen uns so lange anderen Supportfällen, damit eben jene User nicht unnötig lange warten müssen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Daniel Trenzen
    Organisations-Controller
    - PeDePe -

  • Also ich kann mich nicht beschweren. Support Anfragen der letzten Tage wurden schnell bearbeitet und teils auch gleich gelöst. Für manches war natürlich mehr Recherche von Nöten. Zudem wurden einige Fehler mit dem letzten Patch behoben die uns etwas länger plagten.

    Ich bin soweit eigentlich recht zufrieden. Klar gibt es hier und da Dinge die ich nicht nachvollziehen kann, darüber wurde aber lang und breit diskutiert und dieses Fass mache ich nicht erneut auf. PeDePe haben ihren Standpunkt klar gemacht und fertig. Nun gucken wir alle nach vorne und es läuft, bis auf ein paar Serverausfälle der letzten Tage seit dem neuen Patch wieder relativ rund.

    Lasst euren persönlichen Frust bitte nicht immer am Support aus und habt einfach mal etwas Geduld. Die Mods und Supporter machen dies alles in ihrer Freizeit und teilweise neben ihrem eigentlichen Job. Dass dort am Wochenende oder am Abend mal etwas mehr Ruhe einkehrt ist normal.

    Tobias Münster
    (CEO, Nord Ost Verkehrsbetriebe)
    (Pressesprecher Wolfsrudel)