Dienstfahrrad + höhere Ränge

  • Servus,

    ich hätte da mal 2 Fragen.

    Könnte man vielleicht als Belohnung ab Rang 30 nen eigenes Fahrrad bekommen? dann müsste man nicht mehr so viel im Betriebshof rum laufen. :)


    Und die letzte Frage,wäre es möglich das man die Ränge auf 40 oder 50 erweitern kann? :)


    Mit besten Grüßen,

    TrainOmsiTV

  • Also solange man keine richtigen Belohnungen bekommt fürs Lvl Up halte ich es eher unnötig das Lvlsystem zu erweitern, weil aktuell bringt es ja nur was für Genehmigungen und mehr Geld.


    Wenn mehr Bonis rein kommen ja, ansonsten eher nicht

  • Ich glaube für einen Werksbus oder Taxiverkehr ist das Gelände etwas zu klein. ;) Zudem würde die wieder auf die Performence schalgen, wo einige User mit schelchten rechnern eh schon Probleme haben...

  • I think the area is a bit too small for a works bus or taxi traffic. ;)In addition, it would go to performance again, where some users with bad computers already have problems ...

    That's why you would make it optional for players to take it or not.


    I support this as it's annoying as hell to run around a large compound from garage to garage etc.

  • Also ich finde das Rangsystem aktuell eigentlich ausreichend. Wenn ich daran denke das ich nicht mal Rang 30 bin und ich bin seit Anfang an dabei und fahre eigentlich recht viel und stecke auch recht viel Zeit in das Spiel. Also was sollen dann Menschen machen die noch eingebundener sind als ich und weniger fahren können?

    Es ist jetzt schon eine sehr große Arbeit sich die Ränge zu erarbeiten. Klar, nun durch die Leitstellenfahrten bekommt man eher mal etwas Geld zusammen, aber dann sind die EP wieder der begrenzende Faktor. Ich finde es aktuell sehr ausgewogen und ich finde da muss nichts geändert werden.

    Zu dem Dienstfahrrad.......Das braucht wirklich kein Mensch.

    Ich würde mich eher freuen wenn man den Betriebshof selbst etwas gestalten könnte oder noch mehr Hallen möglich wären, da ja immer noch neue Busse heraus kommen und zum Beispiel unsere Fahrer diese immer gerne haben möchten und wir da leider langsam etwas Platzmangel haben. Und ja, alle Fahrzeuge werden aktuell immer mal wieder bewegt. Bei 40 Fahrern auch nicht schwer. Dazu kommt das eine Halle für Mietbusse geräumt ist zwecks Leitstellen Fahrten und eine weitere Halle Privatbussen vorenthalten sind.

    Tobias Münster
    (CEO, Nord Ost Verkehrsbetriebe)