Verbindung mit lokalen Betrieben / Connection with local companies

  • Es gibt 3 Möglichkeiten, wie die Server Verbindung bei einem lokalen Betrieb funktionieren kann. Diese erklären wir euch hier:


    1. Lokales Netzwerk

    Am einfachten ist die Verbindung über das lokale Netzwerk. Dies funktioniert nur, wenn sich alle Spieler im gleichen Netzwerk befinden, also zum Beispiel in einem Haus.

    In diesem Fall muss der Host einfach nur eine Sitzung starten und die anderen Spieler können sich über die interne IP Adresse des Hosts mit der Sitzung verbinden.


    2. Externe Verbindung

    Wenn die Spieler sich nicht im selben lokalen Netzwerk befinden, ist die Verbindung nicht ganz so einfach möglich. Der Host muss bevor er eine Sitzung startet eine Port Freigabe in seiner Firewall und evtl. in seinem Router einrichten.

    Dies funktioniert je nach Firewall / Router unterschiedlich und lässt sich im Handbuch des Routers oder im Internet nachlesen.

    Die Spieler müssen sich dann nachdem die Sitzung vom Host gestartet wurde, mit der externen IP Adresse des Hosts verbinden.


    3. VPN Client (z.B. Hamachi, Tunngle)

    Falls die ersten beiden Verbindungs Möglichkeiten für Spieler nicht möglich sind, ist noch eine Verbindung über einen VPN Client möglich. Dazu muss man sich allerdings zuerst ein Programm für einen VPN Client wie Hamachi oder Tunngle herunterladen und installieren. Damit wird dann ein privates Netzwerk über das Internet aufgebaut, mit dem sich alle Spieler verbinden können.

    Nun läuft der Server über das private Netzwerk, das heißt die Spieler müssen sich nach dem die Sitzung vom Host gestartet wurde über die Netzwerkadresse, die im VPN Client angezeigt wird, mit der Sitzung verbinden.



    Beachten:

    - Bei IPv6 kann es zu Problemen mit der Verbindung kommen, wir empfehlen deshalb die Verwendung von IPv4

    - DS-Lite ist grundsätzlich nicht kompatibel

    - Wenn der Host über LTE mit dem Internet verbunden ist, kann es zu Verbindungsproblemen kommen



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    There are 3 possibilities how the server connection at a local company can work:


    1. Local network

    The easiest way is a connection over the local network. This is only working if all players are in the same network, for example in the same house.

    In this case, the host just has to start a session and the other players can connect to the session with the internal IP address of the host.


    2. External connection

    If the players aren't in the same local network, the connection is a bit more complicated. The host first has to enable the port in his firewall and sometimes in his router (the port can be chosen in BBS).

    Every firewall / router has a different interface to do that, this is explained in the routers manual or in the internet.

    After the host has startet the session, the other players can connect to the session with the external IP address of the host.


    3. VPN Client (e.g. Hamachi, Tunngle)

    If the first two possibilities can't be used, you can also use a VPN Client. Therefore you first have to download and install a VPN client like Hamachi or Tunngle. With these, a private network over the internet is created and all users can join it.

    Now the server is running over the private network, so the players have to connect to the session (after the host has started it) with the network address, which is shown in the VPN client.



    Hints:

    - There can be problems with IPv6, we recommend IPv4

    - DS-Lite isn't compatible

    - If the host is using LTE, there can be connection problems

  • [PeDePe] Phillip

    Set the Label from Work in Process to Closed (Solution)